http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2018/05/fussballcamp.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2018/05/fussballcamp.jpg
http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2017/02/trixxit.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2017/02/trixxit.jpg
http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2017/10/gruenesband.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2017/10/gruenesband.jpg
http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2017/09/tsv-gruppenfoto_badm-1.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2017/09/tsv-gruppenfoto_badm-1.jpg
http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2017/01/wdm-uebersicht.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2017/01/wdm-uebersicht.jpg
Westdeutsche Meisterschaften
Badminton, U11 – U19, 2017
http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/11/TSV-Anlage_02.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/11/TSV-Anlage_02.jpg
Einweihung des neuen Kunststoffrasenplatzes!
TSV Stadion,
am 14. Januar 2017, 11.00h
http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/badminton_01.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/badminton_01.jpg
http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/tsv-fussball_04.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/tsv-fussball_04.jpg
http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/badminton_02.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/badminton_02.jpg
http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/11/TSV-Anlage_01.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/11/TSV-Anlage_01.jpg
http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/badminton_03.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/badminton_03.jpg
Smashi freut sich über
den Förderpreis
der Volksbank Rhein-Ruhr!
http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/tsv-fussball_05.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/tsv-fussball_05.jpg
http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/badminton_05.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/badminton_05.jpg
http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/badminton_06.jpg http://www.tsv-heimaterde.de/wp-content/uploads/2016/12/badminton_06.jpg

Das ist TSV Heimaterde

 Der TSV Heimaterde hat 2015 seinen 90. Geburtstag gefeiert. 1925 ist das offizielle Gründungsjahr des TSV, der in der langen Vereinsgeschichte viele Erfolge gefeiert hat. Ein Blick in die Kurzchronik lohnt sich!

„Der TSV Heimaterde besteht seit 1925 und verfügt über eine spektakuläre Kampfbahn. Eingebettet in ein kleines, enges Tal liegt das Naturstadion Heimaterde, das 1921 eröffnet wurde. Hoch ragen zu beiden Längsseiten die Erdwälle empor, hinter einer Torseite ein paar Tennisplätze, hinter der anderen findet das Tal in einer kleinen Grünanlage mit Ententeich seine Fortsetzung. Auf halber Höhe führt heute ein gepflasterter Fußweg um den Platz, am höchsten Punkt der Hauptseite tront das Gebäude mit Vereinsheim und Kabinen, davor eine Terrasse. 

In den 20er Jahren fanden hier etliche Endrundenspiele um die Westdeutsche Meisterschaft mit deutlich fünfstelligen Zuschauerzahlen statt und auch der bisher gültige Zuschauerrekord auf Mülheimer Stadtgebiet wurde hier am 22.04.1922 aufgestellt. 30.000 Besucher sahen das Ausscheidungsspiel um die Westdeutsche Meisterschaft zwischen Schwarz-Weiss Essen und dem Duisburger Spielverein.“

Aus dem Buch „Von der Blötte und den Löwen – Mülheimer Fußballgeschichte(n)“ von Uwe Husslein. -> mehr Info

HIER GEHT’S ZUR VEREINSFÜHRUNG

TSV-Fußball

 Die Fußballabteilungen des TSV Heimaterde! Mit weit über 500 fußballbegeisterten Männern und Frauen, Jungen und Mädchen, die in 23 Mannschaften spielen, gehört der TSV zu den ganz großen Fußballvereinen Mülheims. Viele Spielerinnen und Spieler im Seniorenbereich haben bereits als Kinder in der Fußballjugend des TSV gekickt, die sich seit vielen Jahren großen Zulaufs erfreut. Warum? Vielleicht weil beim TSV die Freude am gemeinsamen Fußballspielen noch über dem zählbaren Erfolg steht. Der kommt nämlich dann oft von ganz allein, wie auch in der vergangenen Saison wieder einige unserer Teams bewiesen haben … Beim TSV ist jeder gern gesehen, der Fußballbegeisterung, Ausdauer und Teamgeist mitbringt. Wer beim Probetraining mitmachen möchte, kann einfach zu den Trainingszeiten vorbeikommen, sich beim Trainer bzw. der Trainerin melden und dann einfach mittrainieren.* Willkommen im Club!

* Wer derzeit noch in einem anderen Verein als Spieler/-in gemeldet ist, benötigt von diesem eine Trainingsfreigabe, um beim TSV beim Probetraining mitmachen zu dürfen. Genaue Informationen für einen Vereinswechsel gibt es bei Birgitta Scholz.

HIER GEHT’S ZU DEN FUSSBALLABTEILUNGEN

TSV-Badminton

Entdecken und erleben Sie DIE gesunde Sportart für die ganze Familie beim TSV Heimaterde–Badminton!
Badminton bringt Menschen, egal ob Jung oder Alt, mit oder ohne Behinderung, in Bewegung. Der schnelle Ballsport lässt sich leicht erlernen und die Spieler freuen sich schon nach kurzer Zeit über Fortschritte und Erfolge.
In einer Stunde können bis zu 500 kcal. verbrannt werden. Ein Sport, der also ein echter „Fat-Burner“ ist. Daneben kräftigt Badminton den gesamten Muskelapparat und erhöht Ausdauer, Beweglichkeit sowie Koordination. Außerdem sind natürlich Kondition und Konzentration, Reaktionsfähigkeit und Taktik auf dem 13,4 mal 6,1 Meter großen Feld gefragt.
In der Badmintonabteilung beim TSV Heimaterde schauen wir nach 8 Jahren intensiver Jugendarbeit mittlerweile auf die stolze Anzahl von über 130 Kindern.
Aber auch bei den Senioren merken viele schnell: „Hier is‘ Kult!“
Vom Einsteiger- bzw. Hobbytraining bis hin zum Leistungssport bietet der TSV für jeden etwas. Das Training wird ausschließlich von qualifizierten Trainern durchgeführt, teilweise sogar von Nationalspielern.

Gerne dürfen Sie unverbindlich und kostenlos zu unserem Training kommen.

Für Erwachsene: Montags, Sporthalle Kleiststr., 20:00 – 22:00 Uhr
Für Kinder: Samstags, Sporthalle Kleiststr., 09:00 – 11:00 Uhr

Kinder haben später die Möglichkeit an bis zu 7 Tagen in der Woche Badminton zu spielen, Senioren an bis zu 5 Tagen.

DBV-Talentnest2015-2018

Fragen im Vorfeld?

Christian Schröder
Handy: 017693644399

E-Mail: christian.schroeder@tsv-heimaterde.de

HIER GEHT’S ZUR BADMINTONABTEILUNG

 


 

A_Junioren_2017_2018

A-Junioren mit 7:1 Torfestival zum Abschluss

Dümptener TV 85 – TSV Heimaterde     1:7 (0:3) Schildberg, 13.05.2018: Da Vizemeisterschaft und Quali-Platz schon im Sack waren, standen heute folgende Dinge…



Fussballcamp-BTBild_o

FUSSBALLCAMP 2018

Die Jugendabteilung des TSV Heimaterde veranstaltet dieses Jahr ein Fußballcamp in der 4. Woche der Sommerferien vom 6. August bis 9. August…



TSV_A_Junioren_Vizemeister

A-Junioren sind Vizemeister!

TSV Heimaterde – Mülheimer SV 07     7:1 (4:0) Finkenkamp, 06.05.2018: Nach dem Highlight vom letzten Sonntag, wo Union gegen unsere traumhaft spielenden…



A-Jugend 2017/2018

A-Junioren holen sich Platz 2 zurück

TuS Union 09 – TSV Heimaterde     2:5 (1:2) Südstraße, 29.04.2018: Nach dem Dreier am vergangenen Donnerstag beim 3:0 Heimsieg im Nachholspiel gegen…



U13_2018_04_21

U13 erreicht Stadtpokalfinale

Zugegeben – da es nicht so viele D-Juniorinnen-Teams in Mülheim gibt, galt es „nur“ das Halbfinale zu überstehen. Doch das gelang den…



2018_04_14 (14 von 48)

U11 mit Auswärtssieg

Nachdem es am Samstag auf dem Naturrasen von Auwel-Holt nicht so gut für unsere Mädchen lief, fuhr man am Mittwoch Nachmittag gut…



U13_2018_04_14

U13 – erfolgreiche englische Woche

Am Mittwoch startete die U13 mit einem 3-0 Heimsieg gegen das immer starke Team von Rhenania Hamborn in die englische Woche. Das letzte Spiel…



Muelheimer-Sportbund-eV_quadrat

TSV beim KiTa-Sporttag am 17.04.

Bereits zum wiederholten Mal richtet der Mülheimer Sportbund die „Kita-Sporttage“ in Heißen aus. Ziel dieser Veranstaltung ist es, dass Mädchen und Jungen…



U11_2018_04_11_Pweb

U11 mit Sieg im Derby

Nach dem ersten Sieg in der Liga hat unsere U11 jetzt den zweiten Sieg eingefahren: 5:3 gewannen die Mädchen beim SV Heißen…



IMG_20180324_135906_1

U13 erneut erfolgreich

Heute ging es nach Oberhausen. Dort trafen wir auf das junge Team der SG Osterfeld, die in der Liga nachgemeldet hat. Dass…



????????????????????????????????????

Felix gewinnt beim Maikäferturnier strahlend seinen ersten Pokal

Unter 20 Jungen in der Altersklasse U9 setzte sich das Heimaterde-Talent zunächst mit zwei Siegen in seiner Gruppe durch und zog so…



IMG-20180429-WA0003

TSV mit den meisten Kids beim Young Masters Finale

Beim diesjährigen Young Masters Finale war der TSV Heimaterde der Verein, der die meisten qualifizierten Spielerinnen und Spieler hatte. Über fünf Turniere…



Bjarne Pfeil_2200px

Bjarne und Selin gewinnen NRW-Rangliste

Bjarne Pfeil und Selin Hübsch (beide TSV Heimaterde) präsentierten sich bei der ersten NRW-Doppelrangliste aus Sicht des DBV-Talentstützpunktes am besten. In Paderborn…



Lea

Turniersiege in Gelsenkirchen

Sara Jäger, Niklas Doppke und Lea Strünkmann gewannen beim „PSV Jugendpokal“ in Gelsenkirchen das erste Turnier der diesjährigen Victor-Challenge. Alle drei beherrschten…



IMG_5264

Philipp dominiert in Holland

An einem Wochenende, wo überall interessante Turniere gespielt wurden, zog es eine kleine Gruppe von TSV-Spielerinnen und –Spielern in die benachbarten Niederlande,…



DSC_1049

Johanna spielt sich sicher ins Finale

Mit einem kleinen, aber feinen Team startete der TSV Heimaterde beim letzten Young Masters Turnier in Leverkusen bei den dortigen „Offenen Stadtmeisterschaften“…



IMG-20180318-WA0040

Viele Podestplätze beim Teenie Turnier in Wesel

Zahlreiche Pokale und Punkte für die Young-Masters-Rangliste sammelten die jüngsten Spielerinnen und Spieler des TSV Heimaterde beim vorletzten Turnier der diesjährigen Young-Masters-Serie…



IMG_1190

Heimaterde seit dem 01.01.18 zum DBV-Stützpunkt ernannt

Der stetige und steile Aufwärtstrend des TSV Heimaterde erreicht zu Beginn dieses Jahres einen neuen Gipfel. Nachdem die Badmintonabteilung im vergangenen Jahr…



IMG-20180318-WA0034

Cara und Selin dominieren die Deutschen Meisterschaften

Zwei Mädels – zwei Titel, fünf Medaillen. Bei den Deutschen U13-Meisterschaften in Bonn marschierten Cara Siebrecht und Selin Hübsch quasi im Gleichschritt…



IMG_5171

Selin mit Silber in NRW

Selin Hübsch (U15) und Julie Marquardt retteten die von Krankheit und Verletzung geprägte Bilanz bei der ersten NRW-Einzelrangliste für den TSV Heimaterde…




 

[HIER IS‘ KULT!]