????????????????????????????????????

38 Starts bei den WDM am kommenden Wochenende

Erwartungsvoll blicken rund 30 Spielerinnen und Spieler des TSV Heimaterde auf das kommende Wochenende und die anstehenden Westdeutschen Meisterschaften in Mülheim. 20 Racketcracs sind für 38 Starts insgesamt direkt qualifiziert. Hoffnung gibt es über das Nachrückverfahren für 19 weitere.

In einem intensiven viertägigen Vorbereitungslehrgang in der ersten Januarwoche haben sich unter der Leitung von fünf Trainerinnen und Trainern alle hoch motiviert den letzten Schliff für größere Aufgaben geholt.

„Die Kinder und Jugendlichen haben intensiv gearbeitet und viel investiert. Ich freue mich darauf, die individuelle spielerische Entwicklung auf dem Prüfstand dieser Meisterschaften beobachten zu dürfen. Und ich bin überzeugt, dass wir in allen Altersklassen durchaus auch tolle Ergebnisse erzielen können.“, blickt Winnie Gebker (Trainingskoordinator) erwartungsvoll auf das Wochenende.