Willkommen beim TSV Heimaterde

[Hier is' Kult!]

Vereinshaus

Das ist TSV Heimaterde

 Der TSV Heimaterde feiert 2015 seinen 90. Geburtstag. 1925 ist das offizielle Gründungsjahr des TSV, der in der langen Vereinsgeschichte viele Erfolge gefeiert hat. Ein Blick in die Kurzchronik lohnt sich!

„Der TSV Heimaterde besteht seit 1925 und verfügt über eine spektakuläre Kampfbahn. Eingebettet in ein kleines, enges Tal liegt das Naturstadion Heimaterde, das 1921 eröffnet wurde. Hoch ragen zu beiden Längsseiten die Erdwälle empor, hinter einer Torseite ein paar Tennisplätze, hinter der anderen findet das Tal in einer kleinen Grünanlage mit Ententeich seine Fortsetzung. Auf halber Höhe führt heute ein gepflasterter Fußweg um den Platz, am höchsten Punkt der Hauptseite tront das Gebäude mit Vereinsheim und Kabinen, davor eine Terrasse. 

In den 20er Jahren fanden hier etliche Endrundenspiele um die Westdeutsche Meisterschaft mit deutlich fünfstelligen Zuschauerzahlen statt und auch der bisher gültige Zuschauerrekord auf Mülheimer Stadtgebiet wurde hier am 22.04.1922 aufgestellt. 30.000 Besucher sahen das Ausscheidungsspiel um die Westdeutsche Meisterschaft zwischen Schwarz-Weiss Essen und dem Duisburger Spielverein.“

Aus dem Buch „Von der Blötte und den Löwen – Mülheimer Fußballgeschichte(n)“ von Uwe Husslein. -> mehr Info

HIER GEHT’S ZUR VEREINSFÜHRUNG

TSV-Fußball

 Die Fußballjugend des TSV Heimaterde! Mit rund 300 fußballbegeisterten Mädchen und Jungen, die in 17 Mannschaften spielen, gehört die Fußballjugend vom Finkenkamp seit vielen Jahren zu den Jugendabteilungen mit dem größten Zulauf in Mülheim. Warum? Vielleicht weil beim TSV die Freude am gemeinsamen Fußballspielen noch über dem zählbaren Erfolg steht. Der kommt nämlich dann oft von ganz allein, wie auch in der vergangenen Saison wieder einige unserer Teams bewiesen haben … Beim TSV ist jeder gern gesehen, der Fußballbegeisterung, Ausdauer und Teamgeist mitbringt. Wer beim Probetraining mitmachen möchte, kann einfach zu den Trainingszeiten vorbeikommen, sich beim Trainer bzw. der Trainerin melden und dann einfach mittrainieren.* Willkommen im Club!

* Wer derzeit noch in einem anderen Verein als Spieler gemeldet ist, benötigt von diesem eine Trainingsfreigabe, um beim TSV beim Probetraining mitmachen zu dürfen. Genaue Informationen für einen Vereinswechsel gibt es bei Birgitta Scholz oder Gerald Borgwardt.

HIER GEHT’S ZUR FUSSBALLABTEILUNG

TSV-Badminton

Entdecken und erleben Sie DIE gesunde Sportart für die ganze Familie beim TSV Heimaterde–Badminton!
Badminton bringt Menschen, egal ob Jung oder Alt, mit oder ohne Behinderung, in Bewegung. Der schnelle Ballsport lässt sich leicht erlernen und die Spieler freuen sich schon nach kurzer Zeit über Fortschritte und Erfolge.
In einer Stunde können bis zu 500 kcal. verbrannt werden. Ein Sport, der also ein echter „Fat-Burner“ ist. Daneben kräftigt Badminton den gesamten Muskelapparat und erhöht Ausdauer, Beweglichkeit sowie Koordination. Außerdem sind natürlich Kondition und Konzentration, Reaktionsfähigkeit und Taktik auf dem 13,4 mal 6,1 Meter großen Feld gefragt.
In der Badmintonabteilung beim TSV Heimaterde schauen wir nach 5 Jahren intensiver Jugendarbeit mittlerweile auf die stolze Anzahl von über 70 Kindern.
Aber auch bei den Senioren merken viele schnell: „Hier is‘ Kult!“
Vom Einsteiger- bzw. Hobbytraining bis hin zum Leistungssport bietet der TSV für jeden etwas. Das Training wird ausschließlich von qualifizierten Trainern durchgeführt, teilweise sogar von Nationalspielern.

Gerne dürfen Sie unverbindlich und kostenlos zu unseremTrainingkommen.

Für Erwachsene: Montags und freitags, Sporthalle Kleiststr., 20:00 – 22:00 Uhr
Für Kinder: Samstags, Sporthalle Kleiststr., 11:00 – 13:00 Uhr

Kinder haben später die Möglichkeit an bis zu 7 Tagen in der Woche Badminton zu spielen, Senioren an bis zu 4 Tagen.

Fragen im Vorfeld?

Benjamin Kölsch
Handy: 49 163 6999471

E-Mail: koelsch.benjamin@googlemail.com

HIER GEHT’S ZUR BADMINTONABTEILUNG

1925 – 2015: 90 Jahre TSV Heimaterde – wir werden feiern!

Datum           Uhrzeit             Abteilung               Veranstaltung & Ort

21.02.2015  12:00-17:00     Gesamtverein        Festakt und Präsentationen der Abteilungen
.                                                                          Gymn. Heißen, Marktplatz & Sporthalle

28.02.2015  ab 10:00          Badminton             Babolat German Masters Finale U11
01.03.2015  ab 09:00                                        Sporthalle von-Bock-Straße

08.03.2015  14:00-17:00     Turnen                  Sport- und Spielfest (für Kinder 2-10 Jahre)
.                                                                          Sporthalle Kleiststraße

25.04.2015  ab 09:00          Badminton             Oliver U11-Cup
26.04.2015  ab 09:00                                         RWE-Sporthalle

16.05.2015  ab 09:30          Badminton             Mülheimer Stadtmeisterschaften
17.05.2015  ab 09:00                                         RWE-Sporthalle

18.06.2015  ab 18:30          Fußballsenioren    Turnier mit Rot-Weiß Mülheim, TuSpo
19.06.2015  ab 18:30                                        Saarn, SuS Haarzopf, Phönix Essen
21.06.2015  ab 13:00                                        sowie Heimaterde I und Heimaterde II
21.06.2015  ab 13:00                                        Naturstadion Finkenkamp

13.08.2015  ab 18:00          Fußballjugend       Freundschaftsspiele der A bis C-Junioren
14.08.2015  ab 17:00                                        Naturstadion Finkenkamp

15.08.2015  ab 10:00          Fußballjugend       Turniere der Bambini bis D-Junioren
16.08.2015  ab 10:00                                        Naturstadion Finkenkamp

Infos, Neuigkeiten und Termine sind direkt auf dieser Website zu finden.
Oder abonnieren Sie einfach den TSV-Blog!
(geben Sie einfach rechts in der Seitenleiste Ihre E-Mail-Adresse ein – wir halten Sie auf dem Laufenden!)



Jubiläum der Badmintonabteilung

Im kommenden Jahr 2015 kann auch die Badmintonabteilung ein Jubiläum feiern:
ihr 20jähriges Bestehen.

(mehr …)



Union 09 Mülheim : TSV Heimaterde 1:7

Mit einem Torfestival an der Südstraße verabschiedet sich unser Team in die Winterpause, was die Meisterschaft angeht. Denn am 28.12.2014 geht es in der RWE Halle um den Einzug in die Finalrunde der Mülheimer Hallenmeisterschaft, Anstoß ist um 15.00 Uhr. Aber jetzt zum Spiel vom vergangenen Sonntag: In der recht einseitigen Partie erzielten D. Petz, A. Panz, M. Stolte, T. Sonnenschein und 3x P. Smith die Treffer für das Team vom Finkenkamp. Es war nicht alles Gold was glänzt in der Vorrunde, aber die Jungs haben nie aufgesteckt. Durch viel Verletzungspech musste die Mannschaft immer wieder umgebaut und verändert werden. Ein kleiner Blick zum großen BVB zieht so seine Parallelen. Nun beenden wir als zwölfter in der Tabelle die Hinrunde, haben 18 Punkte und liegen damit sieben Punkte hinter Platz vier. Dieser Tabellenplatz sollte das angestrebte Ziel für die Rückrunde sein, da dort zur Zeit die beste Mülheimer Mannschaft in der Liga steht. Auf diese Aufholjagd können wir uns freuen, da in unserer Mannschaft noch viel Luft nach oben steckt.

Unsere 2. Mannschaften hatte am Sonntag spielfrei und geht als beachtlicher Tabellensechster in die Winterpause. Hut ab, was die Truppe gerockt hat!

Ich wünsche allen Leuten vom TSV: Eine schöne und ruhige Weihnachtszeit, einen guten Jahreswechsel und viel Gesundheit und Punkte für 2015. Die Wünsche gehen auch an eure Familien, Freunde, Bekannte und Verwanden.

Auf dass wir uns alle gesund wiedersehen!

Gruß, der Zahni

 



TSV Heimaterde M2

erfolgreiche Zwischenbilanz beim TSV-Nachwuchs

Auf eine erfolgreiche Zwischenbilanz blicken die Verantwortlichen des TSV Heimaterde bei ihren Kinder- und Jugendmannschaften, nachdem die Hinspielrunde beendet ist. (mehr …)



Werde Schiedsrichter!

Ende Januar und Anfang Februar wird in der Sportschule Wedau wieder ein Schiedsrichter-Neulingslehrgang angeboten.

Der Kurs findet an den drei aufeinanderfolgenden Samstagen 24.01., 31.01. und 07.02.2015 jeweils von 9.00 bis 16.00 Uhr in der Aula der Sportschule Wedau in der Friedrich-Alfred-Str. in Duisburg statt. Am Ende des Kurses besteht die Möglichkeit, die Schiedsrichterprüfung abzulegen. (Dafür ist die Teilnahme an allen drei Schulungsterminen natürlich Voraussetzung.) (mehr …)



Clubheim geschlossen

Bitte beachtet, dass das Vereinsheim des TSV Heimaterde in den Weihnachtsferien von Sonntag, 21.12., bis einschließlich Sonntag, 04.01., geschlossen ist. 

 



minikicker dez2014 1200

Turnierpremiere geglückt

Am Sonntag, 14.12., haben unsere Minikicker an ihrem ersten Hallenturnier – oder besser: Bambini-Spielfest – teilgenommen. Ausrichter war die SG Neukirchen/Vluyn. (mehr …)



TSV_FutsalCup

U15: zweiter Platz in der Halle abonniert?!

An diesem Samstag ging es nach Duisburg zum zweiten Hallenturnier der Saison – dem FVN Futsal-Cup im Kreis 9. Dieses Mal wurde dann wirklich mit 4+1 gespielt – und auch das wieder mit Erfolg.
Früh um 09.00 Uhr – quasi noch mitten in der Nacht – wurde das mit 5 Mannschaften besetzte Turnier angepfiffen. Wir hatten das zweite Spiel im Turnier und das war dann quasi auch schon das „Endspiel“: Es ging wieder einmal gegen die Mädchen vom SuS Dinslaken. Und ob wir zweimal hintereinander gegen diese starke Truppe gewinnen können, war schon vorher mit einem große Fragezeichen versehen. Und dann sind erste Spiele in einem Turnier so gar nicht die Sache unserer Mannschaft und das machte es nicht einfacher. Doch es entwickelte sich ein gutes Spiel, bei dem Torchancen allerdings Mangelware waren – beide Teams schenkten sich wieder einmal nichts. – Ach ja, doch, die Heimaterder Mädchen schenkten den SuSen einen Moment der Unaufmerksamkeit, die dann von diesen zum 1:0 genutzt wurde. Schade. Aber für ein erstes Turnierspiel schon gut und das ließ für die weiteren Spiele hoffen. (mehr …)



IMG_1353

Übergabe der kleinen Überraschung an die Namenspaten von Smashy

Gleich dreimal erhielten die Verantwortlichen des TSV Heimaterde den Namens-Vorschlag „Smashy“ für das inzwischen schon recht weit gereiste löwenstarke Maskottchen im eigenen Trikot. Und die deutliche Mehrheit aller Mitglieder stimmte genau für diesen liebevollen und gleichzeitig schlagkräftigen Namen. So überreichte Benjamin Kölsch auch gleich dreimal den versprochenen Preis an die Gewinner. (mehr …)



p1020416

Mädchen Futsal Qualifikations-Turniere am 13.12.2014 in Duisburg

Falls jemand Lust verspürt, packende Futsal Spiele anzusehen und nebenbei den TSV Nachwuchs unterstützen will hier ein kleiner Hinweis:

Die Mädchen der U15 und U13 bestreiten am Samstag den 13.12.2014 ein Futsal Qualifikationsturnier des FVN, Kreis 9.

Beginn: U15 – 09.00 Uhr

Beginn: U13 – 14.00 Uhr

Das ganze findet in der Sporthalle der:

Theodor-König Gesamtschule
Möhlenkampstr.10
47139 Duisburg

statt, wir würden uns über zahlreiche Unterstützung freuen :-)



Nikola1

Super! TSV Heimaterde 9x für die westdeutschen Meisterschaften qualifiziert

Mit überzeugenden Ergebnissen kehrte der Badminton-Nachwuchs des TSV Heimaterde von den Bezirksvorentscheidungen aus Rheine zurück. Insgesamt sicherten sich die Spielerinnen und Spieler des DBV-Talentnests elf Podestplätze und damit sechs weitere Startplätze bei den Westdeutschen Meisterschaften, die im Januar in Oberhausen ausgetragen werden. (mehr …)