Kategorie:Titel­sto­rys

Ver­eins­fest 2018 — inkl. Bild­im­pres­sio­nen

Herr­li­ches Bild, herr­li­ches Wet­ter, herr­li­cher Ver­ein!” Mit die­sen Wor­ten begrüß­te der 1. Vor­sit­zen­de des TSV, Burk­hard Cre­mer, die ca. 450 Ver­eins­mit­glie­der mit ihren Fami­li­en, die sich zum TSV-Ver­eins­fest am 01. Sep­tem­ber 2018 ins Natur­sta­di­on am Fin­ken­kamp ein­ge­fun­den hat­ten.

Es war der Wunsch, mit allen Abtei­lun­gen, egal ob Frei­luft- oder Hal­len­sport­ler, gemein­sam zu fei­ern und Spaß zu haben. Und den hat­ten die Ver­eins­mit­glie­der, ins­be­son­de­re die Kin­der und Jugend­li­chen. Denn dafür sorg­ten u. a. Attrak­tio­nen wie Hüpf­burg, Men­schen­ki­cker, Bewe­gungs­par­cour, Tor­wand, Soc­cer­court oder Speed­min­ton.

Auch das leib­li­che Wohl kam nicht zu kurz, egal ob bei Cur­ry­wurst & Pom­mes oder Kaf­fee & Kuchen. Und so man­ches Wie­der­se­hen sorg­te neben tol­len Gesprä­chen bei einem küh­len Getränk für Hei­ter­keit und gute Stim­mung.

Ein High­light lie­fer­te die Fuß­ball­ju­gend­ab­tei­lung mit dem Ver­kaufs­start des eige­nen Sti­ckeral­bums. Das Sam­mel­fie­ber bei unse­rem Kicker­nach­wuchs stieg nahe­zu ins Uner­mess­li­che. Sage und schrei­be 28.000 Ein­zel­sti­cker sind in den ers­ten drei Stun­den ver­kauft wor­den. Respekt!

An die­ser Stel­le noch­mals vie­len Dank an alle Abtei­lun­gen, dass ihr alle dazu bei­getra­gen habt, dass wir die­sen schö­nen Tag gemein­sam in unse­rem wun­der­schö­nen Natur­sta­di­on erle­ben durf­ten. Ins­be­son­de­re Dank an alle Orga­ni­sa­to­ren, Hel­fer, Spon­so­ren, Trai­ner und Betreu­er. Ihr seid Spit­ze!



Ver­eins­fest am 01. Sep­tem­ber

Alle Mit­glie­der des TSV Hei­mat­er­de 1925 Mül­heim an der Ruhr e.V. sind mit ihren Fami­li­en­an­ge­hö­ri­gen herz­lichst zum Ver­eins­fest am 01. Sep­tem­ber 2018 ein­ge­la­den. Da die Park­platz­si­tua­ti­on ein­ge­schränkt ist, bit­ten wir, mög­lichst zu Fuß oder mit öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­tel anzu­rei­sen.

Plakat_Vereinsfest_2018


Bären- star­ker Spon­so­ren- lauf

Am 26. Mai 2018 wird gelau­fen — nicht auf dem Platz, son­dern drum­her­um!

Für die Bären­stark-Kids tau­schen die Fuß­bal­ler, Bad­min­to­ner, Trai­ner, Betreu­er, Eltern und Fans die Fuß­ball- oder Hal­len­schu­he gegen Lauf­schu­he. Die Start­ge­bühr beim Spon­so­ren­lauf beträgt 5 €, dafür könnt Ihr so oft um den Platz lau­fen, wie Ihr möch­tet…

Anmel­dun­gen bis zum 25. Mai 2018 an g.fuerhoff@baerenstark-ip.de. Unser Ein­satz für die klei­nen Kämp­fer beginnt um 15:00 Uhr.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Bären­stark Kids fin­det Ihr hier.

 



FUSS­BALL- CAMP 2018

Die Jugend­ab­tei­lung des TSV Hei­mat­er­de ver­an­stal­tet die­ses Jahr ein Fuß­ball­camp in der 4. Woche der Som­mer­fe­ri­en vom 6. August bis 9. August 2018!

Fussballcamp Sommer 2018

Teil­neh­men kön­nen Jun­gen und Mäd­chen zwi­schen 5 und 14 Jah­ren. Neben unse­ren Mit­glie­dern sind auch ver­eins­lo­se Jun­gen und Mäd­chen sowie Kin­der aus ande­ren Ver­ei­nen zu die­sem Fuss­ball­ereig­nis herz­lich ein­ge­la­den.

Ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm mit tol­lem Trai­ning, span­nen­den Spie­len und beson­de­ren Tur­nie­ren steht im Mit­tel­punkt der Ver­an­stal­tung, in der es an 4 Tagen von 10 bis 16 Uhr (Betreu­ung bereits ab 9 Uhr) um das run­de Leder geht. Der Spaß an einer gemein­sa­men Feri­en­wo­che rund um den Fuß­ball ist Grund­la­ge des Camps.

Vie­le High­lights wie die Speed-Kick-Mes­sung, der Bun­des­li­ga Super-Cup, die Fuss­ball-Quiz Ral­lye und das DFB-Fuss­ball­ab­zei­chen war­ten auf die Camp-Teil­neh­mer.

Betreut und trai­niert wer­den alle Teil­neh­mer von fach­lich und päd­ago­gisch aus­ge­bil­de­ten Trai­nern in alters- und kön­nens­ge­rech­ten Klein­grup­pen. Für bes­te Ver­pfle­gung sor­gen war­mes Mit­tag­essen, viel Obst und natür­lich Geträn­ke. Jeder Teil­neh­mer erhält eine DFB Urkun­de sowie einen Pokal. Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt 99,- Euro.

Hier geht es direkt zum Anmel­de­for­mu­lar: Anmel­dung zum TSV Hei­mat­er­de Fuss­ball­camp

Als Ansprech­part­ner im Ver­ein steht Ihnen Tho­mas Nien­haus (Mobil: 0170 / 8038928, E-Mail: thomas@thomas-nienhaus.net) sowie der gesam­te Jugend­vor­stand ger­ne zur Ver­fü­gung.



Turn­ab­tei­lung hat neue Abtei­lungs­lei­te­rin

Ich freue mich, euch mit­tei­len zu kön­nen, dass die Turn­ab­tei­lung seit ihrer dies­jäh­ri­gen Jah­res­haupt­ver­samm­lung am 27.02.2018 eine neue Abtei­lungs­lei­te­rin hat. Anna Reg­ner wur­de ein­stim­mig von der Ver­samm­lung gewählt.

Anna, vie­len Dank für die Bereit­schaft die Abtei­lungs­lei­tung zu über­neh­men. Wir wün­schen dir viel Glück und vor allem Spaß dabei!



Fro­hes neu­es Jahr!

Der geschäfts­füh­ren­de Vor­stand des TSV Hei­mat­er­de wünscht allen sei­nen Mit­glie­dern, Spie­lern, Trai­nern, Betreu­ern, Spon­so­ren, För­de­rern, Freun­den und Fans ein fro­hes, glück­li­ches und gesun­des neu­es Jahr 2018!

Vie­len Dank für Euer Enga­ge­ment und Eure Unter­stüt­zung im ver­gan­ge­nen Jahr. Wir freu­en uns dar­auf, gemein­sam mit Euch, unse­ren TSV auch in die­sem Jahr wie­der ein Stück wei­ter zu brin­gen.

Burk­hard Cre­mer
1. Vor­sit­zen­der



Abtei­lung Tisch­ten­nis fei­ert 40-jäh­ri­ges

Seit Novem­ber 1977 tref­fen sich die Mit­glie­der der Tisch­ten­nis­ab­tei­lung diens­tags von 17:00 bis 20:00 Uhr in der Turn­hal­le Kleist­stra­ße. Grün­dungs­mit­glied und Abtei­lungs­lei­ter seit 1977 (!) ist Man­fred Schmidt. Dies war Grund genug und gro­ße Freu­de zugleich, über­ra­schend in der Hal­le auf­zu­tau­chen und dem Jubi­lar, der seit 40 Jah­ren unun­ter­bro­chen die Abtei­lung lei­tet, im Namen des TSV zu dan­ken und einen Prä­sent­korb zu über­rei­chen.

Dan­ke Man­fred, und bit­te noch lan­ge wei­ter so!



Fina­le um den Ruhr­pott Pokal am Fin­ken­kamp

Am kom­men­den Sams­tag, 12.08.2017, wird beim TSV Hei­mat­er­de am Fin­ken­kamp das Fina­le um den Ruhr­pott Pokal aus­ge­spielt. Dabei geht es aber nicht wie ansons­ten um Fuß­ball, son­dern es ist eine ande­re Sport­art zu bewun­dern. Die Lacrosse Teams aus Essen, Bochum, Duis­burg und Dort­mund spie­len von 10:00 — 16:00 Uhr um den Ruhr­pott Pokal 2017.

Bei frei­em Ein­tritt lau­ten die Paa­run­gen:

10:30 Uhr, 1. Halb­fi­na­le: Essen Pira­tes vs. Bochum Iso­to­pes
11:30 Uhr, 2. Halb­fi­na­le: Duis­burg Stee­lers vs. Dort­mund Wol­veri­nes
13:00 Uhr, Spiel um Platz 3
14:00 Uhr, Fina­le.



Fuß­ball­camp 2017

Die Jugend­ab­tei­lung des TSV Hei­mat­er­de ver­an­stal­tet die­ses Jahr ein Fuss­ball­camp in der 1. Woche der Som­mer­fe­ri­en vom 17. Juli bis 20. Juli 2017

Internet---Flyer

Teil­neh­men kön­nen Jun­gen und Mäd­chen zwi­schen 5 und 14 Jah­ren. Neben unse­ren Mit­glie­dern sind auch ver­eins­lo­se Jun­gen und Mäd­chen sowie Kin­der aus ande­ren Ver­ei­nen zu die­sem Fuss­ball­ereig­nis herz­lich ein­ge­la­den.

Ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm mit tol­lem Trai­ning, span­nen­den Spie­len und beson­de­ren Tur­nie­ren steht im Mit­tel­punkt der Ver­an­stal­tung, in der es an 4 Tagen von 10 – 16 Uhr (Betreu­ung bereits ab 9 Uhr) um das run­de Leder geht. Der Spaß an einer gemein­sa­men Feri­en­wo­che rund um den Fuss­ball ist Grund­la­ge des Camps.

Vie­le High­lights wie die Speed-Kick-Mes­sung, der Bun­des­li­ga Super-Cup, die Fuss­ball-Quiz Ral­lye und das DFB-Fuss­ball­ab­zei­chen war­ten auf die Camp-Teil­neh­mer.

Betreut und trai­niert wer­den alle Teil­neh­mer von fach­lich und päd­ago­gisch aus­ge­bil­de­ten Trai­nern in alters- und kön­nens­ge­rech­ten Klein­grup­pen. Für bes­te Ver­pfle­gung sor­gen war­mes Mit­tag­essen, viel Obst und natür­lich Geträn­ke. Jeder Teil­neh­mer erhält eine DFB Urkun­de sowie einen Pokal. Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt 99,- Euro.

Fra­gen rund um das Fuss­ball­camp beant­wor­tet Ihnen ger­ne unser Koope­ra­ti­ons­part­ner CS SPORT. Alle Daten fin­den Sie im Inter­net unter: www.cs-sport.net

Hier geht es direkt zum Anmel­de­for­mu­lar: Anmel­dung zum TSV Hei­mat­er­de Fuss­ball­camp

Als Ansprech­part­ner im Ver­ein steht Ihnen Tho­mas Nien­haus (Mobil: 0172 / 4675150, E-Mail: thomas@thomas-nienhaus.net) sowie der gesam­te Jugend­vor­stand ger­ne zur Ver­fü­gung.



Geschäfts­füh­ren­der Vor­stand wie­der kom­plett

Am Frei­tag­abend, 31.03.2017, stand bei der Jah­res­haupt­ver­samm­lung des Gesamt­ver­eins u. a. die Wahl des geschäfts­füh­ren­den Vor­stands an. Vor den Wah­len gab es zunächst den Bericht des Vor­sit­zen­den mit erwäh­nens­wer­ten Ereig­nis­sen und Ver­an­stal­tun­gen zum abge­lau­fe­nen Jahr, u. a. natür­lich dem Bau des neu­en gro­ßen Kunst­ra­sen­plat­zes, der erfolg­rei­chen Suche nach einem neu­en Päch­ter für das Club­heim und zur Mit­glie­der­ent­wick­lung, die aus­ge­spro­chen posi­tiv ver­läuft. So erhöh­te sich die Mit­glie­der­zahl des Gesamt­ver­eins um 112 Per­so­nen auf aktu­ell 979 Mit­glie­der. Dabei gestal­tet sich die Auf­tei­lung auf die ein­zel­nen Abtei­lun­gen wie folgt: Bad­min­ton 267 Mit­glie­der, Fuß­ball-Junio­ren 361 Mit­glie­der, Fuß­ball-Senio­ren 194 Mit­glie­der, Tisch­ten­nis 30 Mit­glie­der und Tur­nen 127 Mit­glie­der.

Nach den Berich­ten aus den Abtei­lun­gen, dem Kas­sen­be­richt und der Ent­las­tung des Vor­stan­des für das abge­lau­fe­ne Jahr erfolg­te die Wahl des geschäfts­füh­ren­den Vor­stan­des, der sich nun wie folgt zusam­men­setzt:

1. Vor­sit­zen­der:     Burk­hard Cre­mer
2. Vor­sit­zen­der:     Joa­chim Thies
Schatz­meis­ter:       Alex­an­der Walz
Geschäfts­füh­rer:    Rolf Ball

Der geschäfts­füh­ren­de Vor­stand wird wei­ter­hin von Anna Reg­ner als Bei­sit­ze­rin unter­stützt.

Nach­dem der im Vor­feld bekannt­ge­mach­te Antrag auf Sat­zungs­än­de­rung geneh­migt und beschlos­sen wur­de, hat­ten der 1. und 2. Vor­sit­zen­de noch die Ehre, zwei ver­dien­te Mit­glie­der der TSV-Fami­lie für 25 Jah­re Mit­glied­schaft aus­zu­zeich­nen, näm­lich Mar­kus Rade­ma­cher und Flo­ri­an Höh­ne. Gra­tu­la­ti­on und dan­ke für eure Treue.



Translate »