Kategorie:Titel­sto­rys

Wer­de ein Teil der [Kult!]-Familie

Hal­lo ihr Fuß­ball­ver­rück­ten,

die Senio­ren­ab­tei­lung plant ab kom­men­der Sai­son 19/20 einen Neu­auf­bau.

DU oder jemand, den du kennst, sucht nicht nur eine neue Her­aus­for­de­rung,

son­dern auch ein neu­es fuß­bal­le­ri­sches Zuhau­se…?

Dann…Werde ein Teil unse­rer [Kult!]-Familie

Meld dich ein­fach bei uns/mir

[Hier is´Kult!]

Euer Musi

stellv. Abtei­lungs­lei­ter (Senio­ren)



Die neue Abtei­lungs­lei­tung Senio­ren

Hal­lo Hei­mat­er­de,

wie der ein oder ande­re bereits mit­be­kom­men hat, hat sich unse­re Senio­ren-Abtei­lungs­lei­tung bei der dies­jäh­ri­gen Senio­ren JHV rund um den gewähl­ten Abtei­lungs­lei­ter Wal­ter Mine­witsch neu auf­ge­stellt.
In die­sem Zuge wur­den Diet­mar Krip­pel und Peter Lüten von ihren Funk­tio­nen befreit, noch­mals einen herz­li­chen Dank für die Arbeit und das Herz­blut, wel­che sie in ihre ehren­amt­li­che Arbeit für die Senio­ren des TSV geleis­tet und inves­tiert haben.

Die neue Lei­tung der Senio­ren will gemein­sam wie­der die rich­ti­gen Wei­chen stel­len und Impul­se setz­ten, damit unser tra­di­ti­ons­rei­cher und fami­liä­rer Ver­ein, des­sen stets posi­ti­ve Ent­wick­lung der Senio­ren in den letz­ten Jah­ren etwas in Sto­cken gekom­men ist, wie­der zurück zu den Wer­ten unse­res Leit­spruchs [Hier is´Kult!] geführt wird.
In die­sem Sin­ne haben wir viel Arbeit vor uns und in den letz­ten Wochen schon eini­ges auf den Weg gebracht, des­sen ers­te Ergeb­nis­se jetzt in die Mann­schaf­ten getra­gen wer­den.

Mit unse­rer Arbeit geben wir nur den Rah­men vor, unse­re Trai­ner, Spie­ler und alle Mit­glie­der sind dann gefragt die Visi­on leben­dig wer­den und sich ent­wi­ckeln zu las­sen, so dass wir wie­der gemein­sam Erfol­ge fei­ern, aber vor allem wie­der schö­ne Zei­ten mit­ein­an­der ver­brin­gen und neue Geschich­ten schrei­ben.

Die neue Abtei­lungs­lei­tung stellt sich wie folgt auf:

Abtei­lungs­lei­ter
Wal­ter Mine­witsch

Stellv. Abtei­lungs­lei­ter
Micha­el “Musi” Tepp­ner

Pass­we­sen und Spiel­an­set­zun­gen
Ste­fan Prost und Micha­el “Musi” Tepp­ner (unter­stüt­zend)

Kas­sen­wart
Franz-Josef Breit­bach und Ste­fan Petz (unter­süt­zend)

Spon­so­ring
Mar­kus Rade­ma­cher

Kas­sie­rer und Bei­sit­zer
Achim Zahn

Sport­li­che Koor­di­na­ti­on und Öffent­lich­keits­ar­beit
Das Vor­stands-Team

Lasst es uns ange­hen

[Hier is´Kult!]

Euer Musi
Stellv. Abtei­lungs­lei­ter



Selin Hübsch ist das Talent des Jah­res!

Talent des Jah­res 2018“ ist die hohe Aus­zeich­nung, mit der Selin Hübsch vom TSV Hei­mat­er­de in der deut­schen Stadt des Bad­min­ton, in Mül­heim bedacht wur­de. Im Rah­men eines atem­be­rau­ben­den und magi­schen Show­pro­gramms aus artis­ti­schen und tän­ze­ri­schen Dar­bie­tun­gen aus aller Welt nahm Selin die Aus­zeich­nung bei der „Medl-Nacht der Sie­ger“ vor rund 2000 Zuschau­ern aus den Hän­den von Ober­bür­ger­meis­ter Ulrich Schol­ten und MSB-Vor­sit­zen­den Wil­fried Cle­ven ent­ge­gen. Neben dem Sport­ler und der Sport­le­rin sowie der Mann­schaft des Jah­res wird seit zwei Jah­ren auch das Talent des Jah­res von einer Jury des Mül­hei­mer Sport­bun­des, der Mül­hei­mer Sport­ju­gend sowie dem Mül­hei­mer Sport­ser­vice gewählt. „Wir sind unglaub­lich stolz auf Selin und freu­en uns mit ihr über die­se tol­le Aus­zeich­nung, die all ihre zahl­rei­chen über­ra­gen­den Tur­nier­er­geb­nis­se der letz­ten Jah­re, beson­ders den Titel der Deut­schen U15-Meis­te­rin im Dop­pel als Erst­jäh­ri­ge noch ein­mal auf beson­de­re Wei­se aner­kennt.“, freut sich Abtei­lungs­lei­ter Chris­ti­an Schrö­der.

David Loh­mann vom Mül­hei­mer Sport­ser­vice gra­tu­liert herz­lich zu die­ser Wahl und betont, dass sie gleich­zei­tig auch eine beson­de­re Aner­ken­nung für die Jugend­ar­beit im Bad­min­ton beim TSV Hei­mat­er­de sei.

Selin selbst konn­te ihre Wahl zunächst gar nicht glau­ben. „Doch dann habe ich mich rie­sig gefreut. Auch wenn ich ger­ne die gleich­zei­tig statt­fin­den­de A-Rang­lis­te in Schwar­zen­bek gewon­nen hät­te, ist die­se Ehrung eine ganz beson­de­re Erfah­rung. Und ich weiß ja nicht, ob ich die­se Gele­gen­heit noch ein­mal bekom­me.“, erklärt die drei­zehn­jäh­ri­ge Lui­sen­schü­le­rin, war­um der Ver­zicht auf das wich­ti­ge Tur­nier nicht ganz so schwer gefal­len ist.

Foto: Mar­tin Möl­ler



TSV bei Ama­zon­Smi­le gelis­tet

Ab sofort könnt ihr den TSV Hei­mat­er­de bei euren Ein­käu­fen via Ama­zon unter­stüt­zen:

Ama­zon­Smi­le ist eine ein­fa­che Mög­lich­keit für Ama­zon-Kun­den, mit jedem Ein­kauf eine Non-Pro­fit-Orga­ni­sa­ti­on ihrer Wahl zu unter­stüt­zen, ohne dass dafür Kos­ten anfal­len. Ama­zon-Kun­den kön­nen über das Pro­gramm eine gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­ti­on mit 0,5 Pro­zent des Kauf­prei­ses unter­stüt­zen. Ab sofort kann hier auch der TSV Hei­mat­er­de aus­ge­wählt wer­den.

Hier geht´s zu Ama­zon­Smi­le



Hap­py New Year!

Der TSV Hei­mat­er­de wünscht allen sei­nen Mit­glie­dern, Spie­lern, Trai­nern, Betreu­ern, Spon­so­ren, För­de­rern, Freun­den und Fans ein fro­hes, glück­li­ches und gesun­des Jahr 2019!

Vie­len Dank für Euer Enga­ge­ment und Eure Unter­stüt­zung im ver­gan­ge­nen Jahr und bleibt uns auch im neu­en Jahr treu, damit wir gemein­sam Spaß haben und Erfol­ge fei­ern kön­nen.



Fro­he Weih­nach­ten!

Der TSV Hei­mat­er­de wünscht allen Mit­glie­dern, Trai­nern, Betreu­ern, Übungs­lei­tern, Spon­so­ren, Freun­den, Gön­nern und Fans sowie all deren Fami­li­en­mit­glie­dern fro­he und besinn­li­che Weih­nach­ten, einen guten Rutsch sowie ein schö­nes, gesun­des und erfolg­rei­ches Jahr 2019!



100 T-Shirts für unse­re klei­nen Tur­ner

Zum Jah­res­ab­schluss lud unse­re Turn­ab­tei­lung heu­te ihre Jüngs­ten zu einer Weih­nachts­fei­er ein. Neben Spiel und Spaß gab es eine klei­ne Thea­ter­auf­füh­rung und mit­ge­brach­te Weih­nachts­le­cke­rei­en. Ins­ge­samt haben aktu­ell in der Abtei­lung exakt 100 Kin­der im Alter von 1–7 Jah­ren Spaß in ihren jewei­li­gen Grup­pen. Als ein High­light erhielt jedes Kind ein T-Shirt mit TSV-Logo.



Ver­eins­fest 2018 — inkl. Bild­im­pres­sio­nen

Herr­li­ches Bild, herr­li­ches Wet­ter, herr­li­cher Ver­ein!” Mit die­sen Wor­ten begrüß­te der 1. Vor­sit­zen­de des TSV, Burk­hard Cre­mer, die ca. 450 Ver­eins­mit­glie­der mit ihren Fami­li­en, die sich zum TSV-Ver­eins­fest am 01. Sep­tem­ber 2018 ins Natur­sta­di­on am Fin­ken­kamp ein­ge­fun­den hat­ten.

Es war der Wunsch, mit allen Abtei­lun­gen, egal ob Frei­luft- oder Hal­len­sport­ler, gemein­sam zu fei­ern und Spaß zu haben. Und den hat­ten die Ver­eins­mit­glie­der, ins­be­son­de­re die Kin­der und Jugend­li­chen. Denn dafür sorg­ten u. a. Attrak­tio­nen wie Hüpf­burg, Men­schen­ki­cker, Bewe­gungs­par­cour, Tor­wand, Soc­cer­court oder Speed­min­ton.

Auch das leib­li­che Wohl kam nicht zu kurz, egal ob bei Cur­ry­wurst & Pom­mes oder Kaf­fee & Kuchen. Und so man­ches Wie­der­se­hen sorg­te neben tol­len Gesprä­chen bei einem küh­len Getränk für Hei­ter­keit und gute Stim­mung.

Ein High­light lie­fer­te die Fuß­ball­ju­gend­ab­tei­lung mit dem Ver­kaufs­start des eige­nen Sti­ckeral­bums. Das Sam­mel­fie­ber bei unse­rem Kicker­nach­wuchs stieg nahe­zu ins Uner­mess­li­che. Sage und schrei­be 28.000 Ein­zel­sti­cker sind in den ers­ten drei Stun­den ver­kauft wor­den. Respekt!

An die­ser Stel­le noch­mals vie­len Dank an alle Abtei­lun­gen, dass ihr alle dazu bei­getra­gen habt, dass wir die­sen schö­nen Tag gemein­sam in unse­rem wun­der­schö­nen Natur­sta­di­on erle­ben durf­ten. Ins­be­son­de­re Dank an alle Orga­ni­sa­to­ren, Hel­fer, Spon­so­ren, Trai­ner und Betreu­er. Ihr seid Spit­ze!



Ver­eins­fest am 01. Sep­tem­ber

Alle Mit­glie­der des TSV Hei­mat­er­de 1925 Mül­heim an der Ruhr e.V. sind mit ihren Fami­li­en­an­ge­hö­ri­gen herz­lichst zum Ver­eins­fest am 01. Sep­tem­ber 2018 ein­ge­la­den. Da die Park­platz­si­tua­ti­on ein­ge­schränkt ist, bit­ten wir, mög­lichst zu Fuß oder mit öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­tel anzu­rei­sen.

Plakat_Vereinsfest_2018


Bären- star­ker Spon­so­ren- lauf

Am 26. Mai 2018 wird gelau­fen — nicht auf dem Platz, son­dern drum­her­um!

Für die Bären­stark-Kids tau­schen die Fuß­bal­ler, Bad­min­to­ner, Trai­ner, Betreu­er, Eltern und Fans die Fuß­ball- oder Hal­len­schu­he gegen Lauf­schu­he. Die Start­ge­bühr beim Spon­so­ren­lauf beträgt 5 €, dafür könnt Ihr so oft um den Platz lau­fen, wie Ihr möch­tet…

Anmel­dun­gen bis zum 25. Mai 2018 an g.fuerhoff@baerenstark-ip.de. Unser Ein­satz für die klei­nen Kämp­fer beginnt um 15:00 Uhr.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Bären­stark Kids fin­det Ihr hier.

 



Translate »