Dicke Beu­te bei der BVE

Dicke Beu­te mach­te der TSV Hei­mat­er­de bei der Bezirks­vor­ent­schei­dung der Alters­klas­sen U11 bis U19 in Rhei­ne. Mit 53 Starts lag das DBV-Talent­nest wie­der ein­mal ganz vor­ne in der Sta­tis­tik der meis­ten Teil­neh­mer – und das obwohl es zahl­rei­che krank­heits- und ver­let­zungs­be­ding­te Absa­gen gab.

An bei­den Tagen wur­de in allen fünf Alters­klas­sen und in allen drei Dis­zi­pli­nen kon­zen­triert und hoch moti­viert um die letz­ten ver­füg­ba­ren Tickets zur West­deut­schen Meis­ter­schaft gefigh­tet. Durch das sehr gro­ße eige­ne Team muss­te so man­ches inter­ne Duell ent­schei­den, wer bei den West­deut­schen im Janu­ar in der hei­mi­schen inno­gy-Hal­le dabei sein darf.

Fünf Coa­ches hat­ten zwei Tage lang alle Hän­de voll zu tun und die gemein­sa­me Arbeit trug zahl­rei­che Früch­te.

Sechs Bezirks­ti­tel, vier Vize­meis­ter­schaf­ten und sechs­mal Bron­ze kön­nen sich wahr­lich sehen las­sen.

Deut­lich über­le­gen gewan­nen Bjar­ne Pfeil und Kna­rik Mar­ga­ryan das Mixed der U19, wäh­rend Leon Kas­ten­holz in der U17 eben­so drit­ter wur­de wie das Gespann Nele Jans­sen / Jona­than Mid­den­dorf im Mixed.

In der U15-Klas­se sicher­te sich Niko­la Schmidt nach einem extrem star­ken Auf­tritt den Titel vor ihrer Dop­pel­part­ne­rin Sara Jäger. In der glei­chen Klas­se war das Jun­gen­dop­pel­feld fest in der Hand des TSV. Ganz oben stand am Ende das bewähr­te Dop­pel mit Dean Hepp­ner und Robin Kas­ten­holz. Auf Platz zwei folg­ten Mikko Zieg­ler / Dus­tin Reu­ter, auf Rang drei Mal­te Arnold / Eli­as Tück­man­tel vor Max Locker und Nick Wein­furt­ner. Eben­falls in der U15 sicher­ten sich Niko­la Schmidt und Robin Kas­ten­holz Bron­ze. (sie­he Foto)

Phil­ipp Volov­nik beherrsch­te das Feld der U13 nach Belie­ben und steu­er­te einen wei­te­ren Bezirks­ti­tel bei. Mit Platz drei von Mika Mücksch stand auch hier ein wei­te­rer TSV-Spie­ler auf dem Podest. Zusam­men mit Niklas Dopp­ke gewann Mika die Dop­pel­kon­kur­renz die­ser Klas­se. Die U11-Spie­le­rin­nen Johan­na Wendt und Ella Bex­ter­möl­ler wur­den in der U13 im Dop­pel zwei­te und auch im Mixed sicher­te sich Johan­na an der Sei­te von Tom Bex­ter­möl­ler die siche­re Qua­li­fi­ka­ti­on für die West­meis­ter­schaft.

Shreya Sarkar hol­te den Titel in der U11 nach Mül­heim und im Dop­pel gab es für Tom Bex­ter­möl­ler und Fabi­an Bül­te Bron­ze.

 

Hier alle Ergeb­nis­se im Über­blick:

Alters­klas­se U19

1.Bjarne Pfeil / Kna­rik Mar­ga­ryan

8.Luisa Ducrée / Niklas Weber (TSV Vik­to­ria)

Alters­klas­se U17

3.Leon Kas­ten­holz

3.Nele Jans­sen / Jona­than Mid­den­dorf

4.Leon Kas­ten­holz / Julie Mar­quardt

4.Julian Kai­ser / Luca Gembal­la (Dat­teln)

5.Nele Jans­sen

9.Julian Kai­ser

17.Jill Gas­pa­rai­tis

Alters­klas­se U15

1.Nikola Schmidt

1.Dean Hepp­ner / Robin Kas­ten­holz

2.Sara Jäger

2.Mikko Zieg­ler / Dus­tin Reu­ter

3.Nikola Schmidt / Sara Jäger

3.Malte Arnold / Eli­as Tück­man­tel

4.Dean Hepp­ner

4.Max Locker / Nick Wein­furt­ner

5.Mikko Zieg­ler

6.Dustin Reu­ter

6.Evangelia Stoi­ku / Stef­fi San­der

8.Evangelia Stoi­ku

11.Elias Tück­man­tel

12.Nick Wein­furt­ner

Alters­klas­se U13

1.Philipp Volov­nik

1.Mika Mücksch / Niklas Dopp­ke

2.Johanna Wendt / Ella Bex­ter­möl­ler

2.Tom Bex­ter­möl­ler / Johan­na Wendt

3.Mika Mücksch

4.Fabian Bül­te / Lea Strünk­mann

7.Moritz Rös­ner / Ella Bex­ter­möl­ler

9.Niklas Dopp­ke

15.Marcus Pei­ne­ke

Alters­klas­se U11

1.Shreya Sarkar

3.Tom Bex­ter­möl­ler / Fabi­an Bül­te

4.Ella Bex­ter­möl­ler

6.Lea Strünk­mann

7.Tom Bex­ter­möl­ler

8.Moritz Rös­ner

9.Fabian Bül­te

10.Jan Tück­man­tel