Ers­te und Zwei­te mit guter Leis­tung

Am Sonn­tag spiel­te unse­re Ers­te gegen DJK Wan­hei­mer­ort 1:1. Der Auf­stiegs­fa­vo­rit aus Duis­burg lag sogar durch ein wun­der­schö­nes Tor von Tim Son­nen­schein mit 1:0 zur Pau­se zurück. Unse­re Mann­schaft zeig­te eine geschlos­se­ne gute Leis­tung und hat sich den Punkt mehr als ver­dient. Sie belegt zur Zeit  Platz 10 der Tabel­le und hat mit dem Abstieg seit den letz­ten guten Spie­len nichts mehr zu tun.

Die Mann­schaft könn­te sogar noch ins obe­re Mit­tel­feld rücken, aber war­ten wir ab. Sonn­tag müs­sen wir zum Tabel­len­drit­ten TuS­po Huck­in­gen rei­sen, Anstoß ist dort um 15.00 Uhr.

Den Klas­sen­er­halt hat auch unse­re 2. Mann­schaft unter Dach und Fach gebracht. Sie besieg­te die 3. Mann­schaft von Tura Duis­burg mit 3:1. Zur Zeit belegt unse­re Reser­ve Platz 6 und hat 15 Punk­te Vor­sprung auf einen Abstiegs­platz. Bei noch vier aus­ste­hen­den Spie­len ist der Drops gelutscht. Glück­wunsch. Der Ham­mer an der Par­tie von Sonn­tag war, dass alle vier Tref­fer durch Elf­me­ter fie­len. Für den TSV war Phil­lip Pütz 3x vom Punkt erfolg­reich.

Am 10.05. reist unse­re Zwei­te nach Preu­ßen Duis­burg, Anstoß ist um 15.00 Uhr.

Denkt an Sonn­tag, da ist MUT­TER­TAG 🙂