„Jedermänner“ – Turnen & mehr nur für Männer

Die „Jedermänner“ stellen sich vor:

Ehemalige Fußballspieler des TSV Heimaterde wollten nach ihrer aktiven Laufbahn nicht untätig sein und weiterhin regelmäßig Sport treiben. So entstand die Idee, eine eigene Sportgruppe ins Leben zu rufen, die auch für jeden anderen interessierten Sportler offen sein sollte. So wurden in den 80er Jahren die „Jedermänner“ als eine Gruppe der Turnabteilung gegründet. Ziel der Jedermänner war und ist es, sportliche Betätigung bis ins hohe Alter möglich zu machen. Die Gruppe besteht aus 21 Männern, von denen 14 noch aktiv an jedem Mittwoch von 20-22 Uhr in der kleinen Halle an der Kleiststraße sportlich tätig sind. Hierbei stehen eine gut dosierte Gymnastik für alle Muskeln und der Ballsport im Fokus des Übungsleiters.

Da wir aber nicht nur den Sport lieben, sondern auch die zweite Halbzeit und die Geselligkeit, treffen wir uns nach dem Sport noch in gemütlicher Runde und fahren in jedem Jahr an einem Wochenende zu unterschiedlichen Städtetouren. Diese Aktivitäten sind kein „Muss“ sondern der Freiwilligkeit unterstellt.

Wir sind also in verschiedenen Facetten sehr aufgeschlossen und freuen uns, wenn neue Interessenten unserer Gruppe beitreten möchten.

Mittwoch, 20.00 – 22.00 Uhr
Kleine Sporthalle, Gymnasium Kleiststraße
Übungsleiter: Ralf Gräf
ralf@graefs.net

Bei Interesse an der Teilnahme dieser Übungsstunden können Sie sich gerne vor Ort oder via E-Mail direkt an den Übungsleiter Ralf Gräf wenden.