Mäd­chen­power beim TSV Hei­mat­er­de

Am Sams­tag­vor­mit­tag des 30. Mai lädt der TSV Hei­mat­er­de wie­der alle inter­es­sier­ten Mäd­chen zum „2. Mäd­chen­fuß­ball­tag auf der Hei­mat­er­de“ ein. Die Jugend­trai­ne­rin­nen und ‑trai­ner haben sich wie­der ein bun­tes Pro­gramm aus­ge­dacht und freu­en sich auf zahl­rei­che Teil­neh­me­rin­nen.
Zwi­schen 10.00 Uhr und 14.00 Uhr war­ten im Natur­sta­di­on am Fin­ken­kamp inter­es­san­te Spie­le und Übun­gen auf fuß­ball­be­geis­ter­te Mäd­chen, u. a. ein Drib­bel­par­cours, eine Ziel­übung und nicht zuletzt die Schuss­kraft-Mess­an­la­ge.
Dabei kommt es übri­gens nicht dar­auf an, dass die inter­es­sier­ten Mäd­chen bereits Erfah­run­gen im Fuß­ball haben, auch Anfän­ge­rin­nen sind beim TSV herz­lich will­kom­men!