Mei­len­stei­ne

Mei­len­stei­ne auf unse­rer Über­hol­spur

2018

Aus­zeich­nun­gen, För­der­prei­se und Sons­ti­ges
• Ernen­nung zum „Talent­stütz­punkt des Deut­schen Bad­min­ton Ver­ban­des“
• Nomi­nie­rung für den „Deut­schen Enga­ge­ment­preis“
• För­der­prä­mie des „Sport­för­der­krei­ses Mül­heim“ für das Juni­or­trai­ner­kon­zept
• Wei­ter­ent­wick­lung des Prä­ven­ti­ons­bau­stei­nes „Sicher, sau­ber und gesund auf der Über­hol­spur“ um ein umfang­rei­ches, viel­sei­ti­ges phy­sio­the­ra­peu­ti­sches Ange­bot in Dia­gno­se, Bera­tung, Fort­bil­dung und Behand­lung
• Ein­stel­lung einer Ath­le­tik­trai­ne­rin

Kader­spie­ler
• sie­ben Spie­ler im U11-Bezirks­stütz­punkt
• zwei Spie­ler im U13-NRW-Talent­team
• vier Spie­ler im D-Kader
• fünf Spie­ler im U15-NRW-Talent­team
• eine Spie­le­rin im „U13 Talent­team Deutsch­land“
• zwei Spie­le­rin­nen im „U14/15 Talent­team Deutsch­land“

Nomi­nie­rung für Aus­wahl­teams
• Ein­la­dung von zwei Spie­le­rin­nen für den „U15-Talent­team Deutsch­land“- Lehr­gang
• DBV-Nomi­nie­rung von zwei Spie­le­rin­nen für die U15-Bun­des­aus­wahl für Bour­ges
• DBV-Nomi­nie­rung von zwei Spie­le­rin­nen für die U15-Bun­des­aus­wahl für die „Däni­sche Eli­terang­lis­te“
• DBV-Nomi­nie­rung von zwei Spie­le­rin­nen für die U15-Bun­des­aus­wahl für das Län­der­spiel gegen Tsche­chi­en
• DBV-Nomi­nie­rung von zwei Spie­le­rin­nen für die U15-Bun­des­aus­wahl für eine inter­na­tio­na­le Begeg­nung in Glas­gow
• Ein­la­dung einer Spie­le­rin für den „U13-Talent­team Deutsch­land“- Lehr­gang
• DBV-Nomi­nie­rung von zwei Spie­le­rin­nen für die U15-Bun­des­aus­wahl bei der Däni­schen M-Rang­lis­te

Her­aus­ra­gen­de sport­li­che Erfol­ge
• 15 Qua­li­fi­ka­tio­nen für Deut­sche Meis­ter­schaf­ten 2017 (O19 Her­ren­dop­pel, U19 Jun­gen­dop­pel, U19 Mixed, U17 Mäd­chen­ein­zel, U15 Mäd­chen­ein­zel, U15 Mäd­chen­dop­pel, U13 Mäd­chen­ein­zel, U13 Mäd­chen­dop­pel, U13 Mixed)
• 1. Platz Deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mäd­chen­dop­pel U13
• 1. Platz Deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mixed U13
• 3. Platz Deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mäd­chen­ein­zel U13
• 3. Platz Deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mäd­chen­ein­zel U13
• 3. Platz Deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mixed U13

• 19 Qua­li­fi­ka­tio­nen für Deut­sche Rang­lis­ten­tur­nie­re
• 1. Platz 2. Deut­sche Rang­lis­te Jun­gen­dop­pel U19
• 2. Platz 1. Deut­sche Rang­lis­te Jun­gen­dop­pel U19
• 2. Platz 1. Deut­sche Rang­lis­te Mäd­chen­dop­pel U15
• 2. Platz 2. Deut­sche Rang­lis­te Mäd­chen­ein­zel U15
• 3. Platz 1. Deut­sche Rang­lis­te Mäd­chen­dop­pel U15

• 37 Qua­li­fi­ka­tio­nen für die West­deut­schen Meis­ter­schaf­ten 2017
• 1. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mäd­chen­ein­zel U17
• 1. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mäd­chen­dop­pel U13
• 2. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mäd­chen­ein­zel U13
• 2. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mäd­chen­dop­pel U15
• 2. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mixed U13
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mäd­chen­ein­zel U15
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mäd­chen­ein­zel U13
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mäd­chen­dop­pel U17
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten Mäd­chen­dop­pel U15

• 51 Qua­li­fi­ka­tio­nen für die West­deut­schen Meis­ter­schaf­ten 2018

• 63 Qua­li­fi­ka­tio­nen für NRW Rang­lis­ten
• 1. Platz 1. NRW Dop­pel­rang­lis­te, Jun­gen­dop­pel U19
• 1. Platz 1. NRW Dop­pel­rang­lis­te, Mäd­chen­dop­pel U15
• 1. Platz 2. NRW Dop­pel­rang­lis­te, Jun­gen­dop­pel U19
• 1. Platz 2. NRW Dop­pel­rang­lis­te, Mäd­chen­dop­pel U19
• 1. Platz 2. NRW Dop­pel­rang­lis­te, Mäd­chen­dop­pel U15
• 2. Platz 1. NRW Ein­zel­rang­lis­te, Mäd­chen­ein­zel U15
• 2. Platz 1. NRW Dop­pel­rang­lis­te, Mixed U19
• 2. Platz 1. NRW Dop­pel­rang­lis­te, Mäd­chen­dop­pel U17
• 2. Platz 2. NRW Ein­zel­rang­lis­te, Mäd­chen­ein­zel U19
• 2. Platz 2. NRW Dop­pel­rang­lis­te, Mäd­chen­dop­pel U15
• 2. Platz 2. NRW Dop­pel­rang­lis­te, Mäd­chen­dop­pel U13
• 3. Platz 1. NRW Ein­zel­rang­lis­te, Mäd­chen­ein­zel U19
• 3. Platz 1. NRW Dop­pel­rang­lis­te, Mäd­chen­dop­pel U19
• 3. Platz 2. NRW Dop­pel­rang­lis­te, Mixed U15

• eine Qua­li­fi­ka­ti­on für das Fina­le der bun­des­wei­ten „Ger­man Mas­ters Serie“ für U11 Spie­ler des Deut­schen Bad­min­ton Ver­ban­des

• acht Fina­lis­ten bei der „Young Masters“-Talentsichtungsserie des Bad­min­ton Lan­des­ver­ban­des NRW für U11-Spie­le­rin­nen und Spie­ler
• 1. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U8 Jun­gen­ein­zel
• 2. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U11 Mäd­chen­ein­zel
• 3. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U11 Mäd­chen­ein­zel

Mann­schaf­ten
• fünf Senio­ren­mann­schaf­ten (Lan­des­li­ga, Lan­des­li­ga, Bezirks­klas­se, Bezirks­klas­se, Kreis­klas­se)
• zwei Jugend­mann­schaf­ten (Alters­klas­se U19)
eine in der höchs­ten Spiel­klas­se der U19 (Ver­bands­li­ga)
• drei Schü­ler­mann­schaf­ten (Alters­klas­se U15)
eine Mann­schaft direkt qua­li­fi­ziert für die West­deut­schen Mann­schafts­meis­ter­schaf­ten
• drei Mini-Mann­schaf­ten (davon zwei in der Alters­klas­se U11 mit ins­ge­samt 23 Kin­dern)


2017

Aus­zeich­nun­gen, För­der­prei­se und Sons­ti­ges
• Preis­trä­ger des „Grü­nen Ban­des für vor­bild­li­che Talent­för­de­rung“ der Com­merz­bank AG und des DOSB
• Preis­trä­ger des För­der­prei­ses des Lan­des­sport­bun­des NRW “Poten­tia­le erken­nen — Talen­te för­dern — Leis­tung ermög­li­chen” mit dem Pro­jekt “Schon mit klei­nen Füßen auf der Über­hol­spur
• För­der­prä­mie des „Sport­för­der­krei­ses Mül­heim“ für das Juni­or­trai­ner­kon­zept
• Erwerb der C-Trai­ner-Lizenz von drei Trai­nern
• Beginn der A-Trai­ner-Aus­bil­dung unse­res Trai­ner- und Trai­nings­ko­or­di­na­tors

Kader­spie­ler
Der Bad­min­ton-Lan­des­ver­band hal­biert die ins­ge­samt zur Ver­fü­gung ste­hen­den Kader­plät­ze im Nach­wuchs­be­reich und den­noch:
• zehn Spie­ler im U11-Bezirks­stütz­punkt
• vier Spie­ler im U13-NRW-Talent­team
• zwei Spie­ler im D-Kader
• drei Spie­ler im „U13-Talent­team-Deutsch­land“

Nomi­nie­rung für Aus­wahl­teams
• Ein­la­dung einer U13-Spie­le­rin für den DBV-U15-Vor­be­rei­tungs­lehr­gang für das „Acht Natio­nen­tur­nier“
• drei Nomi­nie­run­gen für die NRW-Aus­wahl U12
• Ein­la­dung einer U13- und einer U11-Spie­le­rin für das „1. DBV Girls-Camp“ für die bes­ten deut­schen U13- und U15-Spie­le­rin­nen
• Nomi­nie­rung einer Spie­le­rin für die U13-Natio­nal­mann­schaft für das Län­der­spiel gegen Frank­reich in Ref­rath
• Nomi­nie­rung von zwei Spie­le­rin­nen für die U13-Natio­nal­mann­schaft für die „Swe­dish Youth Games 2017“ in Mal­mö
• Nomi­nie­rung von zwei Spie­le­rin­nen für die U13-Bun­des­aus­wahl für den „Danish Juni­or-Cup“
• Ein­la­dung von zwei U13-Spie­le­rin­nen für den “U15-Talent­team Deutsch­land” Lehr­gang
• Nomi­nie­rung von zwei U13-Spie­le­rin­nen für die U15-Bun­des­aus­wahl für Bour­ges
• Drei Nomi­nie­run­gen für die NRW-Aus­wahl U12

Her­aus­ra­gen­de sport­li­che Erfol­ge
• 18 Qua­li­fi­ka­tio­nen für Deut­sche Meis­ter­schaf­ten U17 JE / U17 JD / U13 ME / U13 JE / U13 MD / U13 JD / U13 MX
• 3. Platz Deut­sche Meis­ter­schaf­ten U17 JD

• 24 Nomi­nie­run­gen für Deut­sche Rang­lis­ten­tur­nie­re
• 1. Platz 1. Deut­sches Rang­lis­ten­tur­nier U13 Mixed
• 1. Platz 2. Deut­sches Rang­lis­ten­tur­nier U13 Mäd­chen­ein­zel
• 1. Platz 2. Deut­sches Rang­lis­ten­tur­nier U13 Mäd­chen­dop­pel
• 2. Platz 1. Deut­sches Rang­lis­ten­tur­nier U13 Mäd­chen­ein­zel
• 3. Platz 1. Deut­sches Rang­lis­ten­tur­nier U17 Mäd­chen­ein­zel
• 3. Platz 1. Deut­sches Rang­lis­ten­tur­nier U13 Mäd­chen­ein­zel
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 JD
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 MD
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 MX

• 38 Qua­li­fi­ka­tio­nen für die West­deut­schen Meis­ter­schaf­ten
• 2. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U17 JD
• 2. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U17 MX
• 2. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 ME
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U15 MD
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 JE
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 ME
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 JD
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 MD
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 MX

• 62 Qua­li­fi­ka­tio­nen für eine NRW-Rang­lis­te
• 1. Platz 1. NRW-Ein­zel­rang­lis­te, U13 ME
• 1. Platz 1. NRW-Ein­zel­rang­lis­te, U17 ME
• 1. Platz 1. NRW-Dop­pel­rang­lis­te, U13 MX
• 1. Platz 1. NRW-Dop­pel­rang­lis­te, U15 MD
• 1. Platz 1. NRW-Dop­pel­rang­lis­te, U17 MD
• 1. Platz 1. NRW-Dop­pel­rang­lis­te, U19 JD
• 1. Platz 2. NRW-Ein­zel­rang­lis­te, U17 MD
• 1. Platz 2. NRW-Ein­zel­rang­lis­te, U15 MD
• 1. Platz 2. NRW-Ein­zel­rang­lis­te, U13 MX
• 2. Platz 2. NRW-Ein­zel­rang­lis­te, U19 JD
• 2. Platz 2. NRW-Ein­zel­rang­lis­te, U15 ME
• 2. Platz 2. NRW-Ein­zel­rang­lis­te, U15 MD
• 3. Platz 1. NRW-Ein­zel­rang­lis­te, U13 ME
• 3. Platz 1. NRW-Dop­pel­rang­lis­te, U15 MD
• 3. Platz 2. NRW-Ein­zel­rang­lis­te, U15 MD

• neun Fina­lis­ten bei der „Young Masters“-Talentsichtungsserie des Bad­min­ton Lan­des­ver­ban­des NRW für U11-Spie­le­rin­nen und Spie­ler
• 2. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U9 ME
• 3. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U11 JE
• 3. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U10 ME

Mann­schaf­ten
• sechs Senio­ren­mann­schaf­ten (Lan­des­li­ga, Bezirks­li­ga, Bezirks­klas­se, 2x Kreis­li­ga, Kreis­klas­se)
• drei Jugend­mann­schaf­ten (Alters­klas­se U19), zwei in der höchs­ten Spiel­klas­se der U19 (Ver­bands­li­ga)
• vier Schü­ler­mann­schaf­ten (Alters­klas­se U15), zwei Mann­schaf­ten in der höchs­ten Spiel­klas­se der U15 (Ver­bands­li­ga)
• vier Mini-Mann­schaf­ten


2016

Aus­zeich­nun­gen, För­der­prei­se und Sons­ti­ges
• Gewinn des För­der­prei­ses des Lan­des­sport­bun­des NRW „Poten­tia­le erken­nen – Talen­te för­dern – Leis­tung ermög­li­chen“ mit dem Pro­jekt „Juni­or­trai­ner auf der Über­hol­spur – Inte­gra­ti­ves Coa­ching im ers­ten Trai­ner­jahr“
• Gewinn des För­der­prei­ses der Volks­bank Rhein-Ruhr für das Gesamt­kon­zept „Hei­mat­er­de auf der Über­hol­spur“
• Ent­wick­lung und ers­te öffent­li­che Prä­sen­ta­ti­on des Prä­ven­ti­ons­kon­zep­tes „Sicher und sau­ber auf der Über­hol­spur“ in Zusam­men­ar­beit mit dem Lan­des­sport­bund und dem Pro­jekt und Qua­li­täts­bünd­nis „Gemein­sam gegen sexua­li­sier­te Gewalt – Schwei­gen schützt die Fal­schen“ sowie mit der Natio­na­len Anti-Doping Agen­tur (Nada)
• Beginn der geziel­ten Inte­gra­ti­on der jugend­li­chen Nach­wuchs­spie­ler in das Trai­ning und die Mann­schaf­ten der Senio­ren.
• Aus­bil­dung der ers­ten sechs Jugend­li­chen aus den eige­nen Rei­hen zu Juni­or­trai­nern und ihre coa­ching­ge­stütz­te Inte­gra­ti­on in die Trai­nings­ar­beit in den bestehen­den Kin­der­trai­nings­grup­pen.
• Eta­blie­rung der Stel­le eines Trai­ner- und Trai­nings­ko­or­di­na­tors zur geziel­te­ren und indi­vi­du­el­le­ren För­de­rung der Spie­le­rin­nen und Spie­ler inner­halb des gesam­ten Trai­nings­kon­zep­tes.

Kader­spie­ler
• elf Spie­ler im U11-Bezirks­stütz­punkt
• sie­ben Spie­ler im U13-NRW-Lan­des­ka­der
• zwei Spie­ler im U15-NRW-Lan­des­ka­der
• eine Spie­le­rin im „U13-Talent­team Deutsch­land“

Nomi­nie­rung für Aus­wahl­teams

• Nomi­nie­rung einer Spie­le­rin für das „Deut­sche U13-Natio­nal­team“
• drei Nomi­nie­run­gen für die NRW-Aus­wahl U12

Her­aus­ra­gen­de sport­li­che Erfol­ge
• 3 Qua­li­fi­ka­tio­nen für Deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 ME / U13 JD

• 17 Nomi­nie­run­gen für Deut­sche Rang­lis­ten­tur­nie­re U19 JD / U17 JD / U15 MD / U13 MD / U 13 MD / U13 JD / U13 MX
• 2. Platz 2. Deut­sches Rang­lis­ten­tur­nier U17 JD

• 32 Qua­li­fi­ka­tio­nen für die West­deut­schen Meis­ter­schaf­ten
• 2. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 JD
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 MD
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 MD
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U11 ME

• 69 Qua­li­fi­ka­tio­nen für eine NRW-Rang­lis­te
• 1. Platz 2. NRW-Dop­pel­rang­lis­te U13, MX
• 1. Platz 2. NRW-Dop­pel­rang­lis­te U17, JD
• 1. Platz 1. NRW-Ein­zel­rang­lis­te U13, ME
• 1. Platz 1. NRW-Dop­pel­rang­lis­te U17, JD
• 2. Platz 1. NRW-Ein­zel­rang­lis­te U13, ME
• 2. Platz 2. NRW Ein­zel­rang­lis­te U13, ME
• 2. Platz 1. NRW-Dop­pel­rang­lis­te U13, MX
• 2. Platz 1. NRW-Dop­pel­rang­lis­te U13, MD
• 3. Platz 2. NRW-Dop­pel­rang­lis­te U13, MD
• 3. Platz 2. NRW-Dop­pel­rang­lis­te U13, JD
• 3. Platz 2. NRW-Dop­pel­rang­lis­te U13, MX
• 3. Platz 1. NRW-Ein­zel­rang­lis­te U13, JE
• 3. Platz 1. NRW-Dop­pel­rang­lis­te U13, JD

• sechs Qua­li­fi­ka­tio­nen für das Fina­le der bun­des­wei­ten „Ger­man Mas­ters Serie“ für U11 Spie­ler des Deut­schen Bad­min­ton Ver­ban­des

• sechs Fina­lis­ten bei der „Young Masters“-Talentsichtungsserie des Bad­min­ton Lan­des­ver­ban­des NRW für U11-Spie­le­rin­nen und Spie­ler
• 2. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U11 ME
• 3. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U11 JE
• 3. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U09 ME

Mann­schaf­ten
• vier Senio­ren­mann­schaf­ten (Lan­des­li­ga, Bezirks­klas­se, Kreis­li­ga, Kreis­klas­se)
• zwei Jugend­mann­schaf­ten (Alters­klas­se U19), eine in der höchs­ten Spiel­klas­se der U19 (Ver­bands­li­ga)
• drei Schü­ler­mann­schaf­ten (Alters­klas­se U15), zwei Mann­schaf­ten in der höchs­ten Spiel­klas­se der U15 (Ver­bands­li­ga)
• fünf Mini-Mann­schaf­ten (davon vier in der Alters­klas­se U11)


2015

Aus­zeich­nun­gen, För­der­prei­se und Sons­ti­ges
• Rezer­ti­fi­zie­rung als „Talent­nest des Deut­schen Bad­min­ton Ver­ban­des“ (2015 – 2018) durch den Bun­des­trai­ner für Talent­för­de­rung und -ent­wick­lung
• erneu­te Ein­stel­lung eines FSJ-ler

Kader­spie­ler
• neun Spie­ler im U11-Bezirks­stütz­punkt
• sie­ben Spie­ler im U13-NRW-Lan­des­ka­der
• ein Spie­ler im “U13-Talent­team Deutsch­land”

Nomi­nie­rung für Aus­wahl­teams
• drei Nomi­nie­run­gen für die NRW-Aus­wahl U11/U12

Her­aus­ra­gen­de sport­li­che Erfol­ge
• 14 Qua­li­fi­ka­tio­nen für die West­deut­schen Meis­ter­schaf­ten
• 1. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U11 JE
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U11 JE
• 3. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U11 ME

• 37 Qua­li­fi­ka­tio­nen für eine NRW-Rang­lis­te
• 2. Platz 1. NRW Rang­lis­te U11 ME
• 2. Platz 1. NRW Rang­lis­te U13 JD
• 2. Platz 2. NRW Rang­lis­te U11 ME

• vier Qua­li­fi­ka­tio­nen für das Fina­le der neu­en bun­des­wei­ten „Ger­man Mas­ters Serie“ für U11 Spie­ler des Deut­schen Bad­min­ton Ver­ban­des
• 2. Platz „Babo­lat Ger­man Mas­ters Fina­le“ U11 JD
• 2. Platz „Babo­lat Ger­man Mas­ters Fina­le“ U11 MD
• 3. Platz „Babo­lat Ger­man Mas­ters Fina­le“ U11 ME

• neun Fina­lis­ten bei der „Young Masters“-Talentsichtungsserie des Bad­min­ton Lan­des­ver­ban­des NRW für U11-Spie­le­rin­nen und Spie­ler
• 1. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U11 ME
• 2. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U10 ME
• 3. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U11 JE
• 3. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U10 ME

Mann­schaf­ten
• vier Senio­ren­mann­schaf­ten (Bezirks­li­ga; Bezirks­klas­se; Kreis­li­ga, Kreis­klas­se)
erst­ma­lig Auf­stieg in die Lan­des­li­ga
• drei Schü­ler­mann­schaf­ten (Alters­klas­se U15)
zwei Mann­schaf­ten in der höchs­ten Spiel­klas­se der U15 (Ver­bands­li­ga);
Qua­li­fi­ka­ti­on für die Bezirks­mann­schafts­meis­ter­schaf­ten
• vier Mini-Mann­schaf­ten


2014

Aus­zeich­nun­gen, För­der­prei­se und Sons­ti­ges
• erneu­te Ein­stel­lung eines FSJ-ler

Kader­spie­ler
• sie­ben Spie­ler im U11-Bezirks­stütz­punkt
• zwei Spie­ler im U13-NRW-Lan­des­ka­der

Her­aus­ra­gen­de sport­li­che Erfol­ge
• ers­te Qua­li­fi­ka­ti­on zu Deut­schen Meis­ter­schaf­ten U 13 MD

• fünf Qua­li­fi­ka­tio­nen für die West­deut­schen Meis­ter­schaf­ten
• 2. Platz West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 MD

• 15 Qua­li­fi­ka­tio­nen für eine NRW-Rang­lis­te
• 3. Platz 1. NRW-Rang­lis­te U11 ME
• 3. Platz 2. NRW-Rang­lis­te U11 ME

• sie­ben Fina­lis­ten bei der „Young Masters“-Talentsichtungsserie des Bad­min­ton Lan­des­ver­ban­des NRW für U11-Spie­le­rin­nen und Spie­ler
• 2. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U11 JE
• 2. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U9 ME
• 3. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U10 ME

Mann­schaf­ten
• vier Senio­ren­mann­schaf­ten
• drei Schü­ler­mann­schaf­ten (Alters­klas­se U15)
erst­ma­lig eine Mann­schaft in der höchs­ten Spiel­klas­se der U15 (Ver­bands­li­ga);
erst­ma­li­ge Qua­li­fi­ka­ti­on für die Bezirks­mann­schafts­meis­ter­schaf­ten U15
• vier Mini-Mann­schaf­ten


2013

Aus­zeich­nun­gen, För­der­prei­se und Sons­ti­ges
• Preis­trä­ger des För­der­prei­ses „Star­ke Kids“ der AOK Mül­heim
• erneu­te Ein­stel­lung eines FSJ-ler

Kader­spie­ler
• drei Spie­ler im U11-Bezirks­stütz­punkt
• zwei Spie­ler im U13-NRW-Lan­des­ka­der

Nomi­nie­rung für Aus­wahl­teams
• ers­te Nomi­nie­rung für die NRW-Aus­wahl U13

Her­aus­ra­gen­de sport­li­che Erfol­ge
• drei Qua­li­fi­ka­tio­nen für die West­deut­schen Meis­ter­schaf­ten

• zehn Qua­li­fi­ka­tio­nen für eine NRW-Rang­lis­te
• 2. Platz 1. NRW-Rang­lis­te U11 JE
• 2. Platz 1. NRW-Rang­lis­te U13 MD
• 2. Platz 2. NRW-Rang­lis­te U13 MD
• 3. Platz 2. NRW-Rang­lis­te U11 JE

• vier Fina­lis­ten bei der „Young Masters“-Talentsichtungsserie des Bad­min­ton Lan­des­ver­ban­des NRW für U11-Spie­le­rin­nen und Spie­ler
• 2. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U10
• 2. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U9
• 3. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U9

Mann­schaf­ten
• drei Senio­ren­mann­schaf­ten
• zwei Schü­ler­mann­schaf­ten
• zwei Mini-Mann­schaf­ten


2012

Aus­zeich­nun­gen, För­der­prei­se und Sons­ti­ges
• Preis­trä­ger des Her­mann-van-Uum Jugend-Sport­för­der­prei­ses des Lions Club Mül­heim
• Aner­ken­nung als Ein­satz­stel­le für Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst (Buf­di)
• erneu­te Ein­stel­lung eines FSJ-ler

Kader­spie­ler
• zwei Spie­ler im U11-Bezirks­stütz­punkt
• zwei Spie­ler im U13-NRW-Lan­des­ka­der

Her­aus­ra­gen­de sport­li­che Erfol­ge
• ers­te Qua­li­fi­ka­ti­on für eine NRW-Rang­lis­te

• vier Fina­lis­ten bei der „Young Masters“-Talentsichtungsserie des Bad­min­ton Lan­des­ver­ban­des NRW für U11-Spie­le­rin­nen und Spie­ler

• 2. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U9 JE
• 3. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U9 JE

Mann­schaf­ten
• drei Senio­ren­mann­schaf­ten
• eine Schü­ler­mann­schaft (Alters­klas­se U15)
• drei Mini-Mann­schaf­ten


2011

Aus­zeich­nun­gen, För­der­prei­se und Sons­ti­ges
• Zer­ti­fi­zie­rung als „Talent­nest des Deut­schen Bad­min­ton Ver­ban­des“ (2011 – 2015) durch den Bun­des­trai­ner für Talent­för­de­rung und –ent­wick­lung
• Inte­gra­ti­on in das Talent­för­der­pro­jekt BLV-NRW
• Aner­ken­nung als Ein­satz­stel­le für Absol­vie­ren­de eines Frei­wil­li­gen Sozia­len Jah­res (FSJ)
• erst­ma­li­ge Ein­stel­lung eines FSJ-lers

Kader­spie­ler
• ers­ter Spie­ler im U11-Bezirks­stütz­punkt Mül­heim

Mann­schaf­ten
• zwei Senio­ren­mann­schaf­ten
• drei Mini-Mann­schaf­ten


2010

Mann­schaf­ten
• zwei Senio­ren­mann­schaf­ten
• zwei Mini-Mann­schaf­ten


2009

Beginn des Pro­jek­tes „TSV Hei­mat­er­de auf der Über­hol­spur“ unter der Lei­tung von Ben­ja­min Kölsch.

Mann­schaf­ten
• zwei Senio­ren­mann­schaf­ten

kei­ne Kin­der


Translate »