Tag:Aktio­nen

TSV mit Sport vor Ort

Die­se Sai­son star­te­te unse­re Fuß­ball­ab­tei­lung ein neu­es Pro­jekt und bie­tet in Zusam­men­ar­beit mit dem Mül­hei­mer Sport­bund (MSB) und der GGS Filch­ner­stra­ße “Sport vor Ort” an.

War­um eigent­lich „Sport vor Ort“?
Die Schu­le ist der zen­tra­le Ort des Pro­gramms, weil das Ange­bot in der dazu­ge­hö­ri­gen Sport­hal­le oder auf dem Schul­hof statt­fin­det und die teil­neh­men­den Kin­der sich dadurch gut aus­ken­nen. Außer­dem wird durch die Anbin­dung zur Schu­le gewähr­leis­tet, dass die Kin­der nicht allei­ne am Sport­an­ge­bot teil­neh­men, son­dern gemein­sam mit Freun­den Spaß haben. Das stärkt die Sport­grup­pen in ihrer Zusam­men­set­zung.

Momen­tan sind es 15 fuß­ball­be­geis­ter­te Mäd­chen und Jun­gen, die ein­mal die Woche an der Grund­schu­le Filch­ner­stra­ße nicht nur zusam­men kicken, son­dern auch Schritt für Schritt an ein ball­ori­en­tier­tes Trai­ning her­an­ge­führt wer­den. Vor­ran­gig ist das Ange­bot für Kin­der gedacht, die noch kein Mit­glied im Sport­ver­ein sind. Sie haben dann die Mög­lich­keit, Sport im Rah­men des Pro­gramms ken­nen­zu­ler­nen. Und wer weiß… Viel­leicht schlum­mert dort so man­ches unent­deck­tes Talent?!

Eins ist klar: das TSV-Fuß­ball-Pro­jekt an der Filch­ner­stra­ße hat schon Kult-Sta­tus erreicht!

In Zukunft wol­len wir auch mit wei­te­ren Grundschulen/Kindergärten in Hei­mat­er­de & Hei­ßen im Rah­men die­ses Pro­jek­tes zusam­men­ar­bei­ten.



Sport­ab­zei­chen — Feri­en­trai­ning mit Prü­fung

Für alle TSV-Mit­glie­der bie­tet unse­re lang­jäh­ri­ge und erfah­re­ne Übungs­lei­te­rin aus der Turn­ab­tei­lung, Ellen Lan­ge-Böh­mer, an drei wei­te­ren Ter­mi­nen in den Som­mer­fe­ri­en ein Trai­ning zur Erlan­gung des Deut­schen Sport­ab­zei­chens an. Natür­lich kön­nen zu die­sen Ter­mi­nen auch die Prü­fun­gen zum Sport­ab­zei­chen abge­legt wer­den. Die Ter­mi­ne lau­ten:

- Mon­tag, 20.07.2015, 15:00 — 17:00 Uhr;
— Mon­tag, 27.07.2015, 15:00 — 17:00 Uhr;
— Mon­tag, 03.08.2015, 15:00 — 17:00 Uhr;

- Ort: Sport­hal­le und Sport­platz am Amund­sen­weg.

Nehmt also ger­ne die­se Gele­gen­heit wahr. Macht Spaß und ist gesund 🙂



TSV Hei­mat­er­de mit Akti­ons­tag Deut­sches Sport­ab­zei­chen

Am Sams­tag, 13. Juni 2015, wird die Turn­ab­tei­lung des TSV Hei­mat­er­de in Koope­ra­ti­on mit dem Mül­hei­mer Sport­bund sowie der Leicht­ath­le­tik­ab­tei­lung des TSV Vik­to­ria 1898 Mül­heim und dem MTC Hei­mat­er­de auf der Sport­an­la­ge (Sport­platz und -hal­le) am Amund­sen­weg einen Akti­ons­tag Deut­sches Sport­ab­zei­chen ver­an­stal­ten.

Im Rah­men sei­nes 90-jäh­ri­gen Ver­eins­ju­bi­lä­ums möch­te der TSV Hei­mat­er­de dabei nicht nur Ver­eins­mit­glie­dern die Mög­lich­keit bie­ten das Sport­ab­zei­chen zu erlan­gen, son­dern allen inter­es­sier­ten Mül­hei­me­rin­nen und Mül­hei­mern. Es soll eine Ver­an­stal­tung für die gesam­te Fami­lie wer­den. Jung und Alt wer­den die Mög­lich­keit haben, sich sport­lich zu betä­ti­gen und das Sport­ab­zei­chen zu erlan­gen.



Fuß­ball-Mäd­chen­power: Tol­ler Tag beim TSV Hei­mat­er­de

Der zwei­te Mäd­chen­fuss­ball­tag des TSV Hei­mat­er­de war ein vol­ler Erfolg. Neben vie­len akti­ven Spie­le­rin­nen kamen auch zahl­rei­che „Fuß­ball-Schnup­per-Mäd­chen“ in das Natur­sta­di­on am Fin­ken­kamp.
Gemein­sam absol­vier­ten sie den Par­cours, den die Trai­ner und Spie­le­rin­nen auf­ge­baut hat­ten. Im Anschluss gab es noch ein klei­nes Tur­nier, bei dem alle Mäd­chen in bunt gemisch­ten Teams ihr Kön­nen unter Beweis stell­ten.
Scha­de, dass der Wet­ter­gott das Mot­to des par­al­lel statt­fin­den­den Events „Voll die Ruhr“ immer falsch ver­steht und die Ruhr wei­ter fül­len möch­te. Doch auch von den hef­tigs­ten Schau­ern lie­ßen sich die Mädels nicht brem­sen und kick­ten mun­ter wei­ter.
Trai­ner und Spie­le­rin­nen freu­en sich schon auf die „Neu­en“, denen es durch­weg am Fin­ken­kamp gut gefal­len hat!
Vie­len Dank an alle Hel­fe­rin­nen und Hel­fer, die zum Gelin­gen des „Girls Kick Hei­mat­er­de“ bei­getra­gen haben!



Girls Day 23. August 2014

Flyer Mädchenfußball 010814



Translate »