Stadtpokal_Grundschule

Wir gratulieren „unserer“ Schulmannschaft

Am 08. Mai wurde der Stadtpokal der Mülheimer Grundschulen ausgespielt. Mit dabei waren die Mädchen der GGS Filchnerstraße, die am „Sport vor Ort-Projekt“ in Kooperation mit dem TSV Heimaterde teilnehmen. Insgesamt haben 10 Grundschulen teilgenommen.
In der Gruppenphase erspielten sich „unsere“ Mädchen drei Siege und nur ein Gegentor:
4:0 gegen Hölterschule
3:0 gegen Oemberg
3:0 gegen Pestalozzi
0:1 gegen Schildbergschule
Als Gruppenzweiter mussten die Mädchen um Platz 3 gegen die Kickerinnen vom Krähenbüschken spielen. In dem spannenden Duell gelang uns in der letzten Minute der einzige und alles entscheidende Treffer! Nach einem Foulspiel pfiff der Schiedsrichter einen direkten Freistoß für uns, der – ausgeführt von einer TSV-Spielerin – direkt in die rechte obere Ecke ging!
Es war eine klasse Leistung! Erst recht, wenn man bedenkt, dass die meisten Mädchen in der Mannschaft zum ersten Mal Turnierluft schnuppern durften.

Diese „Sport vor Ort“-Mädchenmannschaft ist einzigartig, weil der TSV Heimaterde der einzige Verein in Mülheim ist, der im Rahmen des „Sport vor Ort“-Projektes seit 2016 nicht nur Fußball sondern auch Mädchenfußball anbietet ist! Denn… HIER IS‘ KULT
Übungsleiterinnen: Anna Regner & Lisa Lantermann