Mikko Zieg­ler

U17-Top-Spie­ler NRW

Mikko Zieg­ler
gebo­ren 04.11.2003
Hob­bies: Tram­po­lin­sprin­gen, Le Par­cours, Fuß­ball, Gitar­re, Turmspringen
„Ich spie­le beim TSV Hei­mat­er­de, weil man gut und häu­fig trai­nie­ren kann, die Trai­ner nett sind und viel Ahnung vom Bad­min­ton haben und vor allen Din­gen, weil wir immer viel Spaß zusam­men haben und rich­tig gut zusam­men halten.“

2015 NRW-Lan­des­ka­der U13
2012/2013 „Talent-Team U11“ / Bezirks­stütz­punkt Mülheim

Seit 2018 Ver­bands­li­ga U19
2015/16/17/18 Ver­bands­li­ga U15

2016 West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 Dop­pel, Platz 5
2015 West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 Dop­pel, Platz 5
2015 West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 Mixed, Platz 9
2015 West­deut­sche Meis­ter­schaf­ten U13 Ein­zel, Platz 9
2015 2. Platz 1. NRW-Rang­lis­te U13 Doppel
2013 2. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U10 Einzel
2012 2. Platz „Young Mas­ters Fina­le“ U9 Einzel


Translate »