Cara und Selin für 6Nations nomi­niert

Selin Hübsch und Cara Sie­brecht (bei­de TSV Hei­mat­er­de) wur­den vom Bun­des­trai­ner Jugend, Dirk Nöt­zel, für die „6 Nati­ons U17“ in Bor­deaux nomi­niert. Im April wer­den die bei­den TOP-U17-Spie­le­rin­nen gemein­sam mit einem zwölf­köp­fi­gen Kader über Ostern in Frank­reich sowohl im Team als auch im Indi­vi­du­al­tur­nier auf­schla­gen. Das Ziel des Bun­des­trai­ners ist klar gesteckt: Eine Medail­le im Team­tur­nier.