Kategorie:Fußball-Blog

Neu­er Rücken-Fit Kurs star­tet bald

Rücken-Fit ist ein Bewe­gungs­an­ge­bot spe­zi­ell für die Grup­pe 60+, um aktiv und mög­lichst lan­ge selbst­stän­dig, fit und gesund leben zu können.

Im Stand, im Sitz, auf der Mat­te und in der Fort­be­we­gung durch den Raum wol­len wir durch Haltungs‑, Mobilisations‑, Atem- und Kräf­ti­gungs­übun­gen den Kör­per lockern, stär­ken und beweg­lich hal­ten. Die Übungs­stun­de ist für jeden offen und geeig­net, unab­hän­gig von Alter oder kör­per­li­cher Fitness.

Auch der Spaß kommt nie zu kurz! Pro­bie­ren Sie es aus!

Wann: Mon­tags, 15:45 – 17:00 Uhr.
Wo: Turn­hal­le Amundsenweg

Nächs­ter Kurs: 26.07. – 27.09.2021

Kurs­ge­bühr: 35,00 €
Für TSV-Mit­glie­der nur 25,00 €

Anmel­dung erfolgt vor Ort bei der Kurs­lei­te­rin Ellen Lange-Böhmer.



Ein­la­dung zur Jah­res­haupt­ver­samm­lung der Turnabteilung

Lie­be Sport­freun­din­nen, lie­be Sportfreunde,

hier­mit laden wir alle voll­jäh­ri­gen Mit­glie­der sowie die Erzie­hungs­be­rech­tig­ten der min­der­jäh­ri­gen Mit­glie­der der Abtei­lung Tur­nen des TSV Hei­mat­er­de 1925 Mül­heim an der Ruhr e.V. zur dies­jäh­ri­gen Abtei­lungs­ver­samm­lung am Diens­tag, 10.08.2021, um 18:30 Uhr in unser Club­heim, Fin­ken­kamp 125, 45472 Mül­heim, ein.

Tages­ord­nung:
1) Begrüßung
2) Ver­le­sung und Geneh­mi­gung des Pro­to­kolls der letz­ten JHV
3) Wahl des Protokollführers
4) Geneh­mi­gung der Tagesordnung
5) Fest­stel­lung der Beschlussfähigkeit
6) Berich­te aus der Abteilung
7) Verschiedenes

Wir freu­en uns auf Eure Teil­nah­me und ver­blei­ben mit sport­li­chem Gruß

Anna Reg­ner
Abtei­lungs­lei­te­rin Turnen



TSV Hei­mat­er­de trau­ert um Man­fred Schmidt

Nach­ruf

Mit gro­ßer Betrof­fen­heit muss die Abtei­lung Tisch­ten­nis des TSV Hei­mat­er­de bekannt geben, dass ihr lang­jäh­ri­ger Abteilungsleiter

Man­fred Schmidt

am 22.06.2021 nur weni­ge Stun­den nach dem Trai­ning plötz­lich und uner­war­tet ver­stor­ben ist.

Man­fred hat die Tischtennis–Abteilung vor 44 Jah­ren gegrün­det und sie seit­her mit gro­ßer Lei­den­schaft und Zuver­läs­sig­keit betreut. Dabei ist er mit per­sön­li­cher Zuwen­dung und Anspra­che auf die Befind­lich­kei­ten der Spie­le­rin­nen und Spie­ler ein­ge­gan­gen und hat mit Empa­thie und auch Humor gezeigt, dass ihm nicht nur die Orga­ni­sa­ti­on des Spiel­be­trie­bes, son­dern auch die För­de­rung der Freu­de am Sport und ein posi­ti­ves, ent­spann­tes Abtei­lungs­kli­ma wich­tig waren.

Als Abtei­lungs­lei­ter Tisch­ten­nis gehör­te Man­fred auch dem Gesamt­vor­stand des TSV Hei­mat­er­de an. Wir wer­den sei­ne lie­be­vol­le und erfri­schen­de Art sehr ver­mis­sen. Auch sei­nen legen­dä­ren “Schmet­ter­ball-Spruch”.

Mit gro­ßer Dank­bar­keit wer­den wir Man­fred ein ehren­des Andenken bewah­ren. Unser Mit­ge­fühl gilt sei­ner Ehe­frau und sei­ner Familie.

Für die Tischtennis–Abteilung                            Für den geschäfts­füh­ren­den Vorstand
Wer­ner Keh­ren      Mar­tin Bon­sen                       Burk­hard Cremer       Achim Zahn



Oster­ha­se besuch­te TSV Heimaterde

Lei­der hat uns die Pan­de­mie und der damit ver­bun­de­ne Lock­down noch fest im Griff. Auch wenn wir momen­tan noch kei­nen Sport in der Hal­le machen dür­fen, woll­ten wir uns bei unse­ren klei­nen Tur­ne­rin­nen und Tur­nern sowie deren Eltern für die Geduld und die Treue bedanken.

Die Turn­ab­tei­lung hat pünkt­lich zu Ostern klei­ne Geschenk­pa­ke­te vor­be­rei­tet und nach dem Prin­zip „click & meet“ wäh­rend der Oster­fe­ri­en ver­teilt. Alle Kin­der erhiel­ten u. a. einen TSV-Turn­beu­tel und sind damit bes­tens vor­be­rei­tet, die Sport­hal­len wie­der zu erobern 😊 

Wir haben uns sehr gefreut, vie­le von unse­ren Turn­kids — wenn auch nur mit Abstand und Mas­ke — wie­der zu sehen und hof­fen sehr, dass wir uns bald wie gewohnt wie­der in der Hal­le tref­fen können.

Die Turn­ab­tei­lung des TSV Hei­mat­er­de wünscht Euch bis dahin alles Gute und vor allem: bleibt gesund!



Pink gegen Rassismus

Der TSV Hei­mat­er­de färbt sich im Rah­men der “Inter­na­tio­na­len Woche gegen Ras­sis­mus” vom 15.–28.03.2021 PINK!

Wir beken­nen klar Far­be gegen jede Form der Aus­gren­zung und Dis­kri­mi­nie­rung! Wir set­zen uns auf und neben dem Platz für einen tole­ran­ten und welt­of­fe­nen Sport ein!

Ras­sis­mus hat bei uns nichts verloren!



End­lich: Zurück auf dem Platz!

Ab heu­te, 8. März 2021, dür­fen wir wie­der zurück auf den Platz — und wir sind es!

Im Rah­men des­sen, wie es die ab heu­te gül­ti­ge Coro­naSch­Vo erlaubt, dür­fen unse­re jun­gen Fuß­bal­le­rin­nen und Fuß­bal­ler bis 14 Jah­re end­lich wie­der trainieren.

Dazu wur­den am Wochen­en­de durch die Fuß­ball­ab­tei­lun­gen alle not­wen­di­gen Vor­keh­run­gen inkl. ange­pass­tem Hygie­nekon­zept getrof­fen, so dass unse­re TSV-Fuß­ball­ju­gend schon direkt heu­te wie­der star­ten kann.

Dan­ke an alle, die bis­her gedul­dig auf die­sen Moment gewar­tet haben und dan­ke an alle, die die­sen Neu­start ermög­li­chen. Bit­te hal­tet euch alle an die vor­ge­ge­be­nen Regeln, damit auch wei­te­re Öff­nungs­schrit­te fol­gen können.



Fro­he Weihnachten

Lie­be Mit­glie­der, Trai­ner, Übungs­lei­ter, Freun­de, Fans und Unter­stüt­zer des TSV Hei­mat­er­de, lie­be TSV Familie,

vie­len Dank für Euer außer­or­dent­li­ches Enga­ge­ment und den Zusam­men­halt in die­sem jetzt aus­klin­gen­den etwas ande­ren Jahr. Wir wün­schen Euch und Euren Fami­li­en fro­he und besinn­li­che Weih­nachts­fei­er­ta­ge sowie einen guten Rutsch in ein hof­fent­lich gesun­des neu­es Jahr 2021.

Bleibt gesund!

Euer geschäfts­füh­ren­der Vorstand



Der Ball ruht — aber die Pres­se ent­deckt den TSV Heimaterde

Auf­grund des erneu­ten Lock­down ruht aktu­ell zwar der Ball im hei­mi­schen Natur­sta­di­on am Fin­ken­kamp, dafür wird über den TSV Hei­mat­er­de aber inner­halb von einer Woche gleich in zwei bun­des­weit erschei­nen­den Maga­zi­nen berichtet:

Zum einen im 11 Freun­de Maga­zin Nr. 230, Janu­ar 2021, wel­ches am 17.12.2020 erschie­nen ist, auf den Sei­ten 38–39 mit der Über­schrift: “[Hier is’ Kult!] Zu Gast beim TSV Hei­mat­er­de” und zum ande­ren im aktu­el­len DFB Jour­nal 04/2020 auf den Sei­ten 12–17 mit der Über­schrift: “Sie wol­len doch nur spie­len“DFB Jour­nal 04/2020.

Bei­de Arti­kel sind sehr gelun­gen und fin­den ent­spre­chen­de Beach­tung. Klasse!



Still­stand? Nein: Vorbereitung!

Lie­be Ver­eins­mit­glie­der, lie­be TSV-Familie,

wenn man zur­zeit so auf den Platz und in die Hal­len schaut, ist lei­der nicht viel los, alles ruhig. Das Jubeln, das Lachen, der Spaß und die Freu­de sind in die­ser merk­wür­di­gen Zeit ver­stummt. Man könn­te mei­nen, der TSV schläft.

Das ist aber weit gefehlt, hier beim TSV Hei­mat­er­de schläft kei­ner. Fühlt es sich zwar wie ein noch nie dage­we­se­ner Win­ter­schlaf an, geht das Leben beim TSV mit ver­schie­de­nen Aktio­nen und Auf­ga­ben weiter.

Zwar in teil­wei­se unge­wohn­ter Form, aber der Ver­ein bewegt sich. Die ein­zel­nen Vor­stän­de arbei­ten im Hin­ter­grund wei­ter, damit – sobald die (Zwangs-)Ruhephase vor­bei ist – der Ver­ein sofort wie­der an den Start gehen kann.

All­täg­li­che und unauf­schieb­ba­re Din­ge rund um den TSV lau­fen auch in die­sen Tagen und Wochen wei­ter, müs­sen behan­delt, erle­digt und/oder betreut werden.

Unter ande­rem ist das The­ma „Moder­ne Sport­stät­ten 2022“ zu nen­nen, wo wir immer wei­ter in der Sache vor­an­schrei­ten. Der ein oder ande­re Ter­min wird noch vor Weih­nach­ten wahr­ge­nom­men, um das Pro­jekt voranzutreiben.

Von den Abtei­lun­gen und Trai­nern hören und sehen wir, dass sich die Sport­ler in den Berei­chen Bad­min­ton und Fuß­ball indi­vi­du­ell fit hal­ten. Die Bad­min­ton-Abtei­lung bie­tet hier­zu sogar diver­se Online-Trai­nings an.

Aktu­ell kann jeder auch hier unter Beweis stel­len, wie er sich fit hält: denn es gibt eine erneu­te Fit­ness-Chal­len­ge, bei der es – genau wie im Früh­jahr – tol­le Prei­se zu gewin­nen gibt. Und nicht nur das, wir tun auch noch Gutes dabei und unter­stüt­zen mit einer Spen­de den Bären­stark Inten­siv­kin­der­pfle­ge e.V. Mehr Infos fin­det ihr unter #tsvho­me­trai­ning — Gewinn­spiel | TSV Hei­mat­er­de (tsv-heimaterde.de) oder direkt auf unse­ren Sozi­al Media Kanälen.

Auf­ge­ru­fen sind dabei nicht nur akti­ve und pas­si­ve Mit­glie­der des TSV, son­dern es dür­fen ger­ne alle mit­ma­chen, die sich gera­de auch in die­sen Zei­ten fit halten.

Auch unse­re Turn­ab­tei­lung ist nicht untä­tig. Zwar müs­sen unse­re Kleins­ten sich auf­grund geschlos­se­ner Turn­hal­len zuhau­se mit „Par­cours im Wohn­zim­mer“ aus­to­ben, aber par­al­lel räu­men die Übungs­lei­te­rin­nen Gerä­te­schrän­ke auf, um Platz für eine Rei­he neu ange­schaff­ter Gerä­te zu machen, mit denen es nach dem Lock­down wie­der vol­le Kraft vor­aus geht.

Bei REWE läuft aktu­ell wie­der die Akti­on „Schei­ne für Ver­ei­ne“. Mit eurer Unter­stüt­zung durch das Sam­meln, Hoch­la­den und Zuord­nen der REWE-Ver­eins­schei­ne zum „Turn u. Sport­ver­ein Hei­mat­er­de 1925 e.V.“, hof­fen wir wie im letz­ten Jahr auf pri­ma Sach­prei­se, die den Abtei­lun­gen Freu­de berei­ten werden.

Unser Dank gilt allen Mit­glie­dern, Fans und Freun­den des TSV Hei­mat­er­de. Dan­ke, dass ihr dem Ver­ein auch in die­ser schwie­ri­gen Zeit die Treue hal­tet und ihn unter­stützt. Das macht alle Ehren­amt­li­chen hier im Ver­ein stolz und bekräf­tigt sie in ihrem Tun.

Wir sehen uns hof­fent­lich schon bald wie­der auf dem Platz oder in den Hal­len beim Jubeln, Lächeln und Spaß haben wieder.

Bis dahin wün­schen wir euch eine besinn­li­che Advents­zeit sowie schö­ne Fei­er­ta­ge und bleibt gesund!

Euer geschäfts­füh­ren­der Vorstand



#tsvho­me­trai­ning — Gewinnspiel

Lie­be Mit­glie­der, lie­be Freun­de und Fans des TSV, lie­be TSV-Familie,

zeigt uns, wie ihr euch wäh­rend des Lock­downs fit hal­tet und erzählt uns was ihr mit dem TSV Hei­mat­er­de ver­bin­det oder was ihr in die­ser komi­schen Zeit ohne den TSV am meis­ten vermisst.

Unter allen Teil­neh­mern ver­lo­sen wir 10 mal einen 50€ Gut­schein für unse­ren Fan­shop.

Nehmt Teil, gewinnt und tut Gutes dabei. Was musst du machen, um teilzunehmen?

Ein­fach auf unse­ren Sozi­al Media­ka­nä­len als Ant­wort auf den Gewinn­spiel­post ein Foto oder Video mit dei­ner aktu­el­len sport­li­chen Akti­vi­tät in die Kom­men­ta­re unter die­sem Gewinn­spiel pos­ten und schon lan­det dein Los in der Los­trom­mel. Du kannst mehr­mals* teil­neh­men und so meh­re­re Lose, aber vor allem einen grö­ße­ren Spen­den­er­lös erzielen.
*(ein­mal pro Tag Social Media übergreifend)
—————————

Für jeden Teil­neh­mer wird jede der fünf Senio­ren­mann­schaf­ten 0,25€* an Bären­stark Kin­der­in­ten­siv­pfle­ge e.V. spenden.
*Da das Geld aus den jewei­li­gen Mann­schafts­kas­sen gespen­det wird, behal­ten wir uns vor, den Betrag pro Ein­sen­dung bei unge­plan­ter Teil­neh­mer­zahl (in bei­de Rich­tun­gen) anzupassen.

Wei­te­re Spen­den neh­men wir zur Wei­ter­lei­tung an Bären­stark auf unse­rem Ver­eins­kon­to an:
IBAN: DE69 3625 0000 0359 7510 01, Betreff: Spen­de Bären­stark e.V.
Wir stel­len bei einem Betrag von min­des­tens 50€ ger­ne eine Spen­den­quit­tung aus.

Für das Gewinn­spiel wer­den nur Ein­sen­dun­gen berück­sich­tigt, die bis zum 13.12.2020 ein­ge­gan­gen sind. Die­ses Gewinn­spiel steht in kei­ner Ver­bin­dung zu Face­book und wird in kei­ner Wei­se von Face­book gespon­sert, unter­stützt oder organisiert.

Face­book-Links:
https://www.facebook.com/tsvheimaterdefussball/
https://www.facebook.com/TSVJugendabteilung

#tsvho­me­trai­ning #guter­zweck #trotz­dem­SPORT



Translate »